Pflanzensammlung

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 7. Juni 2008 23:07

Nee , der bütet dann nicht mehr, schon gar nicht im Winter.

Aurora

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Aurora » 14. Juni 2008 13:35

Den Neuntöter haben wir gestern im Naturpark in Polen oft gesehen. Endlich sah ich auch mal wieder meine "geliebte" Goldammer und habe sie sogar erkannt. Wenn ich erst einmal 150 Jahre bin, habe ich Nobse eingeholt. Wartet mal ab. :)

Swedenfan

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Swedenfan » 14. Juni 2008 15:25

Norbert.
Das haben wir 2007 in Schweden an einem See gesehen.Was könnte das für eine Pflanze sein?
Originalbild ist Unterwegs zu Dir.
Gruß Peter

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 14. Juni 2008 15:55

Das müsste die Schwanenblume Butomus umbellatus sein.

Aurora

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Aurora » 14. Juni 2008 16:30

Zum Glück nehme ich bei den "Kids" meist Norbert mit zum Pflanzenbestimmen. Ich finde es recht schwer für einen Laien. Und ich will ja auch nichts Falsches sagen.

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 18. Juni 2008 10:13

Ich habe mal ein uraltes Dia rausgesucht von, einem meiner Lieblingsvögel, der Bekassiene.
Sie kommt auch häufig in Skandinavien vor. Als "Himmelziege" müsste sie den meisten bekannt sein,nur gesehen haben, dürften ihn die wenigsten, denn sie hat eine ausserordentliche hohe Fluchtdistanz.Für dieses foto saß ich tagelang in einem Reisighaufen im Moor und habe mich mit den Blutegeln rumgeärgert.

Swedenfan

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Swedenfan » 18. Juni 2008 10:31

Hallo Nobse.
Sommer 2006

Benutzeravatar
frasimi74
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 649
Registriert: 16. November 2007 15:14
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon frasimi74 » 18. Juni 2008 10:35

nobse hat geschrieben:Für dieses foto saß ich tagelang in einem Reisighaufen im Moor und habe mich mit den Blutegeln rumgeärgert.


Hej Nobse,

aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Was für tolle Fotos. :danke:
Hoffe, du musstest dich noch von den Blutegeln ernähren.

LG Frank
Love it, change it, or leave it!

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 18. Juni 2008 10:41

frasimi74 hat geschrieben:
Hej Nobse,

aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Was für tolle Fotos. :danke:
Hoffe, du musstest dich noch von den Blutegeln ernähren.

LG Frank


Nee, ich ekel mich ja so gut wie vor nichts, aber diese Dinger sind mir echt nichts. Zumal man nicht merkt , dass die an einen hochkriechen. Plötzlich hast du son Ding unterm Hemd oder so...

Aurora

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Aurora » 18. Juni 2008 22:50

nobse hat geschrieben:Nee, ich ekel mich ja so gut wie vor nichts, aber diese Dinger sind mir echt nichts. Zumal man nicht merkt , dass die an einen hochkriechen. Plötzlich hast du son Ding unterm Hemd oder so...


ABER ICH!!! Blutegel!!!


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste