Pflanzensammlung

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Smultron

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Smultron » 8. Februar 2008 22:15

Was könnte dieses für eine Blume sein? Eine Lupine ist es nicht.
Dateianhänge
Blume.jpg

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 9. Februar 2008 00:28

Danke Smultron und Swedenfan für eure Bilder.Konnte erst jetzt reinsehen,weil ich den Computer defragmentieren musste.Tja bei der Pflanze muss ich mal nachsehen. Auf den ersten Blick könnte es ein Blutweiderich sein .Ich lege mich aber überhaupt nicht fest.Es war nur ein kleiner Blick.

Vielleicht weiß der Amarock weiter.

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon amarok » 9. Februar 2008 00:36

Es handelt sich um Lythrum salicaria -Gewöhnlicher Blutweiderich-. Vom Habitus auf dem Foto etwas schwer erkennbar.

Amarok

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 9. Februar 2008 00:42

Ja ,ich tendiere zum Blutweiderich.Eine verletzte Pflanze ,durch Mahd oder Verbiss gestutzt und neu ausgetrieben. Standort an Ufern und feuchten Wiesen. Im Norden sind die Pflanzen kräftiger und farbenprächtiger.
Macht weiter so ,es ist spannend.Und schreibt etwas mehr zum Fundort ,oder zu der Stockrose und dem schönen Wiesenstrauß. Der Waldkautz ist auch Klasse.Deutlich ist die X Zeichnung zu sehen.

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 9. Februar 2008 00:47

Danke Amarock für die Bestätigung.

Benutzeravatar
Faxälva
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 429
Registriert: 10. Februar 2008 15:42

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Faxälva » 10. Februar 2008 16:11

..nach diesem etwas missglueckten winter wartet man auf die ersten fruehlingszeichen...

..diese hier findet man in Nässjö, Ångermanland, nicht weit von Ramsele...massen, wenn es dann fruehling wird...
Dateianhänge
frühling-015.jpg
Hälsningar från Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon amarok » 10. Februar 2008 18:54

Hej Faxälva,

wie du es schon sicher weißt, handelt es sich um die Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris). Es ist eine von März bis Mai blühende Staude und Giftpflanze. Die Kuhschelle ist auch mit Aberglauben verbunden. So glaubte man z.B., dass der fiedrige Fruchtstand die Stelle markierte, an der der Jäger eine Hexe vom Himmel geschossen hat.

http://de.wikipedia.org/wiki/Gew%C3%B6h ... Kuhschelle

Amarok

Benutzeravatar
Faxälva
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 429
Registriert: 10. Februar 2008 15:42

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Faxälva » 10. Februar 2008 19:26

..ja, ..und hier nennt man diese pflanze nippsippa ... gibt es auf Gotland ...und in Ångermanland... hab mir einige farbvarianten dazu fuer den garten gekauft.... hab noch nie soviele davon auf einer stelle gesehen, wie dort im wald bei Nässjö...
Hälsningar från Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.

Swedenfan

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Swedenfan » 11. Februar 2008 17:40

Hallo Nobse
Habe noch was schönes gefunden
Foto von einer Mohnblume.Sommer 2006 auf Öland.Gruß Peter

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 12. Februar 2008 11:10

Danke Amarok ,danke Peter.Konnte leder nicht früher anrworten ,liege mit dem ,im wahrsten Sinne des Wortes "Scheiß Novovirus" im Krankenhaus. Da vergeht einen die Lust an allem.


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste