Pflanzensammlung

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1101
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Fanny » 20. Mai 2008 20:56

Danke Martina, :D

du hast mich gerettet.

Wirklich schöne Bilder, Wollgras ist so herrlich anzuschauen.

Endlich wieder was Sehenswertes. :D :D :D
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Aurora

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Aurora » 20. Mai 2008 21:31

Sápmi hat geschrieben:Hej Nobse! :D

Das Weidenröschen ist ja sogar mir namentlich bekannt (auch wenn mir die Präzision "schmalblättrig" jetzt nicht dazu eingefallen wäre - was gibt es denn für andere Sorten?)

Hey Sapmi, das ist die erste Pflanze, dich ich auf unserer ersten Fahrt lernen musste! Brauchte dennoch zur Wiederholung den Namen genannt. Heute kann ich es schon mit links und 40 Fieber. Wenigstens ein "Bienchen " von meinem Mann. :lol: Bei Filmen kann ich nun auch schon mal "angeben", :lol: ich weiß auch schon was. :wink:

Aurora

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Aurora » 20. Mai 2008 21:39

Mag gar nicht erwähnen, dass unser "Jäger" wieder vor der Tür stand. Und ihr könnt euch vorstellen, was mein Mann auf der "Stulle" hatte. Mehr nicht mehr dazu! :evil:

Swedenfan

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Swedenfan » 20. Mai 2008 21:42

Fanny hat geschrieben:Danke Martina, :D

du hast mich gerettet.

Wirklich schöne Bilder, Wollgras ist so herrlich anzuschauen.

Endlich wieder was Sehenswertes. :D :D :D



Bitte schön Fanny
Wild in Hangelsberg dürfte es ja bald nicht mehr geben. :lol:
Gruß Martina

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1101
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Fanny » 20. Mai 2008 21:43

Ne, "Schwein" gehabt - ausgestorben. :smt006
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 20. Mai 2008 22:22

Seht mal, was hier liegt! Noch warm fotografiert. Herz ,Leber, zwei Keulen vom Reh für mich und Milz für die Hunde...

helden

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon helden » 21. Mai 2008 08:44

Hmm, sieht ja lecker.

*Outen uns als Fleischliebhaber*

Hähnchenleber war bisher unser Favorit, schmeckt den Reh besser?

Also Elch-Salami hat jetzt nicht so tolle geschmeckt... Schafsalami ist ganz toll :-)

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 21. Mai 2008 09:11

Über Geschmäcker sollte man sich nicht streiten.

Salami gibt es in tausende Sorten , so blöd wie es klingt ,der Rennen ist für mich die billigste aus Kaufland in einem Plastikschlauch . Raus aus dem Schlauch und in den Kühlschrank , je älter die wird um so besser schmeckt die .Die kann auch mal ein halbes Jahr liegen.
Von Elchsalami war ich massiv enttäuscht. Keinerlei Wildgeschmack.

Rehleber schmeckt ganz anders als Geflügelleber, für mich besser.
Aber über Wildschwein geht für mich nichts!

Swedenfan

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Swedenfan » 21. Mai 2008 12:20

Hallo Nobse
Zurück zu den Pflanzen

War das nicht das Knabenkraut ? :smt102
Peter

Swedenfan

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Swedenfan » 21. Mai 2008 12:23

Eines habe ich noch.

Das wurde in der nähe vom Langen Jan (Südseite Öland aufgenommen
Nur was ist das für eine Pflanze?????


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste