Pflanzensammlung

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 3. April 2008 16:57

Guter Tip.

Benutzeravatar
nordmann-5444
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 757
Registriert: 17. Februar 2008 16:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nordmann-5444 » 3. April 2008 18:43

Sabine hat geschrieben:Das wollte ich damit sagen:
Lasse ich meine Pflanze einschneien,erfriert sie vielleicht nicht,geht aber am mangeldem Licht ein.
Räume ich sie frei,erfriert sie.Fragt sich doch,wieviel Frost sie abkönnen.
Bin gespannt,ob etwas dazu kommt.



Habe zwar nicht viel Ahnung von so was, aber ich hab da so ne Idee.
Bau dir, oder las es bauen, ein Holzgestell Folie darum, wirkt
wie ein Gewächshaus. Und die Pflanze mit Stroh oder
Kokosmatten im Boden Bereich abdecken.

Hoffe es Hilft dir/euch weiter.

Gruß André
Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst!

Swedenfan

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Swedenfan » 4. April 2008 10:05

Unser Magnolienbaum im Garten.Die Blüten öffnen sich langsam.

Sabine

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Sabine » 6. April 2008 21:19

nordmann-5444 hat geschrieben:Bau dir, oder las es bauen, ein Holzgestell Folie darum, wirkt
wie ein Gewächshaus. Und die Pflanze mit Stroh oder
Kokosmatten im Boden Bereich abdecken.

Hoffe es Hilft dir/euch weiter.

Gruß André


Danke.Die Idee ist wirklich nicht schlecht.Zumindest für kleinere Pflanzen-müssen dann nur regelmäßig freigeschaufelt werden :lol:
Mal sehen,was sonst noch kommt.

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 6. April 2008 22:44

Das gilt natürlich nur für einige wenige Pflanzen ,aber die Folie kannst du getrost bei Seite lassen. Sie ist eher schädlich. Stroh reicht dann vollkommen aus.

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon janaquinn » 7. April 2008 06:44

So, hatte ja schon im Frühlingsthread geschrieben, dass wir im Garten eine Pflanze haben, die ich nicht kenne.
Ich finde sie wirklich schön, würde nur eben gerne wissen, was es ist und wie sie zu pflegen ist.

Danke JANA
Dateianhänge
07042008023.jpg1.jpg
??????
07042008022.jpg1.jpg
Pflanze
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 7. April 2008 06:51

Wenn mich nicht alles täuscht ist dies Rhabarber.

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon janaquinn » 7. April 2008 06:57

Danke, Nobse, ich HASSE Rhabarber!!! :? Naja, zumindest sieht er schön aus!!
Und essen muss ich ihn ja nicht, das können Schwesterlein und Göttergatte machen.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Swedenfan

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon Swedenfan » 7. April 2008 06:57

nobse hat geschrieben:Wenn mich nicht alles täuscht ist dies Rhabarber.


Jau

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon janaquinn » 7. April 2008 07:02

Zu meiner Unkenntniss, es ist mein erster Garten und somit bin absoluter Neuling :oops: :oops: .
Naja, man lernt ja gottseidank nie aus.

LG JANA :wink:
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast