Pflanzensammlung

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

andrecki

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon andrecki » 22. Januar 2008 11:57

Und die vielen Lupinen....

Bild


Wie die gelben heißen ...weiß ich mal wieder nicht :roll:

Bild


Andrea :D

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon HeikeBlekinge » 22. Januar 2008 13:07

Das ist glaube ich Goldrute, Andrea. Nicht unbedingt eine heimische Wildpflanze, aber sehr schön anzusehen.

Ein paar hab ich auch
Dateianhänge
WildeSt.jpg
Wilde Stiefmütterchen
blasippor.jpg
Blåsippor

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon HeikeBlekinge » 22. Januar 2008 13:10

man kann nur 2 Bilder auf einmal hochladen?

ok

Bei diesen kleinen gelben weiß ich auch nicht was es ist.
Standen im Wald und sind anscheinend Zwiebelblumen.
Dateianhänge
gelbeBl.jpg
roteSeerosen.jpg
Rote Seerosen

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 22. Januar 2008 13:36

Andrecki &HeikeBleckinge:
Gehen wir mal von oben nach unten. Mit "Goldrute" werden langläufig viele Pflanzen benannt ,ist ja auch nicht falsch weil es sich um regionale Pflanzennamen handelt . Im Großen und Ganzen wird mit Goldrute aber eine andere Pflanze gemeint. Auf dem Foto dürfte es sich um einen Gilbweiderich handeln Lysimachia,steht in sehr vielen Gärten in Schweden.
HeikeBleckinge: Bei deinen kleinen gelben handelt es sich um einen Frühjahrsblüher ,dem Goldstern und du hast Recht ,es ist ein Zwiebelgewächs.
Das Leberblümchen ,welches du auch zeigst ,hatte mal den wissenschaftlichen Namen hepatica nobiles,welches man langläufig mit hepatos =Leber , nobil =vornehm "Vornehme Leber" :lol: übersetzen könnte . Leicht zu merken.
Das Veilchen viola tricolor ist das klassische Wildveilchen ,übersetzt "dreifarbiges Veilchen"

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon HeikeBlekinge » 22. Januar 2008 14:09

Prima!
Danke dir!
Wird Zeit, das ich mir ein Buch über die schwedische Flora zulege. Plize und Tiere habe ich ja schon. Im Februar bekommt man solche Fachbücher beim bokrea ja recht günstig.

Hälsningar
Heike

andrecki

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon andrecki » 22. Januar 2008 15:47

Heike....damit kannst Du mehr und größere Bilder hochladen...

http://imageshack.us/


Andrea

bjoerkebo

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon bjoerkebo » 22. Januar 2008 16:11

...stimme Nobse zu.
Goldrute ist es definitiv nicht.Soviel habe ich aus meiner Floristenausbildung behalten;-)
Ich habe mir das Buch "den nya nordiska Floran" gekauft.Das ist ganz nett,da kann man ganz gut Pflanzen mit bestimmen.

nobse

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon nobse » 22. Januar 2008 17:59

Hey Andrecki , deine Empfehlung ist gut gemeint , aber ich denke man kann schon mehr als zwei Bilder hochladen ,aber größere Bilder brauchst du nicht laden. Klicke auf das Bild ,dann vergrößert es sich und wenn du dann noch mal darauf klicks ,hast du die herrlichsten Vergrößerungen!Zu guter letzt kannst du noch auf Vollbildschirm umschalten ,du wirst begeistert sein.
Dietmar wird dir dankbar sein wenn du nicht so viel Speicherplatz verbrauchst.
Sieh dir mal die Fotos an ,herrliche Mohnblume, Veilchen und Leberblümchen.
Übrigens der Stengel der Blüte vom Moosglöckchen ist etwas dicker als ein Haar,sieh dir es mal an

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon amarok » 22. Januar 2008 19:02

Hej,

nach und nach werde ich auch was dazu beisteuern:

1. Pflanze
dt. Silberwurz
bot. Dryas octopetala L.
schwed. Fjällsippa
Fundort: Helagsfjäll, Härjedalen
Juli 2005

2. Pflanze
dt. Moltebeere
bot. Rubus chamaemorus
schwed. Hjortron
Fundort: Rogen Naturreservat
Juli 2006


Gruß

Amarok
Dateianhänge
IMG_2269 (Medium).JPG
dt. Moltebeere, bot. Rubus chamaemorus, schwed. Hjortron
IMG_0445 (Medium).JPG
dt. Silberwurz, bot. Dryas octopetala L., schwed. Fjällsippa

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Pflanzensammlung

Beitragvon amarok » 22. Januar 2008 19:41

Noch zwei Pflanzen hinterher:

3. Pflanze
dt. Scheuzers Wollgras
bot. Eriophorum scheuchzeri
schwed. Polarull
Fundort: Rogen Naturreservat, Härjedalen
Juli 2006

Mit dem Artennamen der Pflanze wurde der Naturforscher Johann Jakob Scheuchzer
geehrt.

4. Pflanze
dt. Siebenstern
bot. Trientalis europaea L.
schwed. Skogstjärna
Fundort: Ljungdalen, Härjedalen
Juni 2005
Dateianhänge
IMG_0534 (Medium).JPG
dt. Siebenstern, bot. Trientalis europaea L., schwed. Skogstjärna
IMG_2235 (Medium).JPG
dt. Scheuzers Wollgras, bot. Eriophorum scheuchzeri, schwed. Polarull


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast