Peter Pohls "Du fehlst mir" wird verfilmt

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Hiltrud Baier
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 26. Februar 2008 12:22

Peter Pohls "Du fehlst mir" wird verfilmt

Beitragvon Hiltrud Baier » 12. Juni 2009 15:20

Nicht nur schwedische Krimis werden verfilmt. Heute stand in der Pitea-Zeitung, dass das Jugendbuch von Peter Pohl "Jag saknar dig" auf deutsch bei DTV erschienen unter "Du fehlst mir, du fehlst mir" in Pitea verfilmt wird. Die Stadt Pitea wird mit 700 000 schwedischen Kronen zum Film beitragen. Das Buch hat in Schweden den berühmten "Augustpreis" bekommen, in Deutschland wurde es mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Im Buch geht es um ein vierzehnjähriges Mädchen, das ihre Zwillingsschwester bei einem Autounfall verliert und versucht, mit diesem Schicksalsschlag fertig zu werden.
Peter Pohl ist einer der besten Jugendbuchautoren Schwedens, die ich kenne. Sehr zu empfehlen ist auch seine "Regenbogen-Trilogie"- auch bei DTV erschienen.

Wer den Artikel nachlesen möchte:
http://www.pitea-tidningen.se/nyheter/a ... Id=4687443

Viele Grüße
Hiltrud aus Jokkmokk
http://www.norrbooks.com

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast