Perssons Einkünfte werden untersucht

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Perssons Einkünfte werden untersucht

Beitragvon svenska-nyheter » 26. September 2007 07:20

Eine Untersuchungs-kommission wird sich mit den doppelten Einkommen des ehemaligen sozialdemokratischen Ministerpräsidenten Göran Persson befassen. Dies gab der zuständige Sprecher des schwedischen Reichstages bekannt. Persson bezieht Übergangsgeld vom Reichstag obwohl er gleichzeitig ein Einkommen als PR-Berater bezieht. Unterdessen wurde auch bekannt, dass Persson die Risikokapitalbranche in einem Vortrag ausdrücklich lobte. Die Branche baue Werte auf und schaffe Arbeitsplätze. Vor einem Jahr hatte Persson noch als Ministerpräsident diese Branche öffentlich kritisiert.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste