Personennummer als Student

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Djup_ang

Personennummer als Student

Beitragvon Djup_ang » 18. Januar 2014 13:26

Hallo,
ich bin momentan Student in Schweden und möchte schwedisch lernen. Da der Schwedischkurs an meiner Universität ausgebucht ist, wollte ich den SFI-Kurs (Swedish for immigrants) belegen. Dazu benötige ich allerdings eine Personennummer.

Beim Skatteverket sagte man mir, ich benötige meinen Personalausweis, eine Bestätigung meiner Uni (inklusive Zeitraum) und muss dort ein Formular ausfüllen, wo ich dann auch einen schwedischen Wohnsitz angeben muss.

Nun ist es so, dass ich Bafög erhalte. Eine Bedingung für den Erhalt von Bafög ist, dass ich meinen Erstwohnsitz in Deutschland haben muss (Ist in meinem Fall die Adresse meiner Eltern)

Meine Frage ist nun, ob sich dann automatisch mein Erstwohnsitz von Deutschland nach Schweden verändert? Ich kann es mir nämlich nicht erlauben, meinen Anspruch auf Bafög zu verlieren, da ich sehr abhängig von dem Geld bin. Ich würde also im Notfall eher das mit dem Schwedischkurs sein lassen.

Kann mir irgendjemand helfen?

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste