Personausweiß

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

wolle

Personausweiß

Beitragvon wolle » 15. Februar 2009 14:09

Personausweiß erneuern oder bekommt man in Schweden ne Identcard?

hansbaer

Re: Personausweiß

Beitragvon hansbaer » 15. Februar 2009 15:05

Die Frage würde ich liebend gerne beantworten, wenn ich sie verstehen würde. Wohnst du in Schweden? Hast du einen Reisepass? Wozu brauchst du den Ausweiß?

wolle

Re: Personausweiß

Beitragvon wolle » 15. Februar 2009 16:56

Ganz einfach,
wir ziehen dorthin.
PA läuft aber in 8 monaten aus. Reisepass auch. Also was mach ich nun, schnell noch einen machen lassen(PA) oder bekomme ich wenn ich in Schweden gemeldet bin was gleichwertiges, ne indentcard ?
Ich möchte in den nächsten 5 jahren nicht außerhalb von Europa reisen.


hansbaer hat geschrieben:Die Frage würde ich liebend gerne beantworten, wenn ich sie verstehen würde. Wohnst du in Schweden? Hast du einen Reisepass? Wozu brauchst du den Ausweiß?

Benutzeravatar
DomDom
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 231
Registriert: 7. Dezember 2008 19:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Welt

Re: Personausweiß

Beitragvon DomDom » 15. Februar 2009 17:07

Ganz einfach,

verlänger dein Reisepass !

:idea:
Lycka till

Naseweiss

Re: Personausweiß

Beitragvon Naseweiss » 15. Februar 2009 17:09

Einen neuen deutschen Personalausweis kannst du, wenn du mal in Schweden wohnst und hier deinen Wohnsitz hast, nicht mehr bekommen.
Deinen Reisepass kannst du bei der Deutschen Botschaft in Stockholm verlängern/erneuern lassen.

Eine schwedische ID-Kort ist kein gültiges Ausweispapier mit dem du reisen könntest - auch nicht in Europa. Die ist auch nur hier in Schweden brauchbar bzw. kann nur hier eingesetzt werden.

hansbaer

Re: Personausweiß

Beitragvon hansbaer » 15. Februar 2009 17:14

Hier sind dazu recht umfängliche Informationen:

http://www.schwedentor.de/forum/wie-lange-bleibt-der-deutsche-personalausweis-gueltig,11944.htm

und hier ist auch das eine oder andere interessante:

http://delengkal.de/auswandererguide/

Kurzfassung: Ich würde empfehlen, sowohl Reisepass und Personalausweis noch in Deutschland zu beantragen, denn Pass ist in Schweden teurer und aufwändiger (nur in Stockholm), Personalausweis gibt es nur über Umwege. Die schwedischen Ausweise (ID-Kort) sind keine Reisedokumente - du brauchst also in jedem Falle ein deutsches Dokument.

Benutzeravatar
Haro
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 26. April 2008 21:05
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Personausweiß

Beitragvon Haro » 15. Februar 2009 22:47

Hallo Wolle,

den Personalausweis kannst Du theoretisch auf der Öresundbrücke wegschmeißen da Du den in Schweden nicht benötigst. (Scherz beiseite)
In Schweden brauchst Du einen gültigen Reisepass weil dass, das einzige Dokument ist wo Du dich glaubhaft mit ausweisen kannst das Du deutscher Staatsbürger bist und wo Du wohnst was auch bei späteren Reisen nach Deutschland wichtig sein kann. Deswegen solltest Du auch den Reisepass, wenn Du in Schweden bist an die deutsche Botschaft schicken und deine Schwedische Adresse dort eintragen lassen.
In Schweden kannst Du Dir dann als Legitimationsausweis eine ID Kort bei der Bank beantragen, die bekommst Du aber erst, wenn Du eine Personennummer hast.

Als Anmerkung: Wenn Du ihn nicht schon hast besorge Dir bevor Du nach Schweden ziehst den EU Führerschein weil viele Polizisten in Schweden mit dem alten grauen Lappen nix anfangen können. :?

Gruß aus Småland :flagge:
Harald
Man muss dem Leben nur gelassen folgen und ihm ein Höchstmaß an Freude entnehmen.

http://www.ferienhaus-smaland.se

bjoerkebo

Re: Personausweiß

Beitragvon bjoerkebo » 17. Februar 2009 17:22

Wir haben weiterhin nur unseren deutschen Personalausweiss.Unsere Tochter hat einen biometrischen Reisepass.
Bis wir die verlängern muessen können wir entscheiden welche Staatsbuergerschaft wir annehmen.......
Aber bisher haben wir sie nur am Flughafen benutzt...

nysn

Re: Personausweiß

Beitragvon nysn » 17. Februar 2009 17:52

Wir haben weiterhin nur unseren deutschen Personalausweiss.Unsere Tochter hat einen biometrischen Reisepass.
Bis wir die verlängern muessen können wir entscheiden welche Staatsbuergerschaft wir annehmen.......
Aber bisher haben wir sie nur am Flughafen benutzt...


Das mit dem Personalausweis kann gutgehen - muss aber nicht. Am sichersten ist ein gültiger Reisepass, auch für Flüge innerhalb Europas. Manchmal kommt es vor, dass man beim Umsteigen den Pass nochmals zeigen muss - eigentlich fast immer in Kopenhagen.

S-nina

hansbaer

Re: Personausweiß

Beitragvon hansbaer » 17. Februar 2009 19:12

bjoerkebo hat geschrieben:Bis wir die verlängern muessen können wir entscheiden welche Staatsbuergerschaft wir annehmen.......


Da musst du aber langfristig planen - für die Beantragung der schwedischen muss man seinen Pass einreichen, und der sollte ja auch gültig sein.
Man könn übrigens auch doppelter Staatsbürger sein, und eine Pflicht zum Besitz eines deutschen Passes besteht nicht.


Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste