Pandemrix nicht mehr an Kinder

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Pandemrix nicht mehr an Kinder

Beitragvon svenska-nyheter » 25. März 2011 16:51

Die schwedische Sozialbehörde hat ihre Einstellung zum Serum Pandemrix gegen Schweinegrippe geändert. Wie am Freitag bekannt wurde, rät die Behörde davon ab, Pandemrix Kindern zu verabreichen. Die Empfehlung fußt auf einer Analyse der Arzneimittelbehörde. Zuvor waren bei den Massenimpfungen des vergangenen Jahres häufig Erkrankungen bei geimpften Kindern aufgetreten.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pandemrix nicht mehr an Kinder

Beitragvon HeikeBlekinge » 25. März 2011 21:43

Ich erinnere mich noch gut an die ungläubigen Blicke schwedischer Eltern wenn sie hörten das wir unsere Kinder auf gar keinem Fall gegen Schweinegrippe impfen lassen wollten...
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pandemrix nicht mehr an Kinder

Beitragvon Imrhien » 25. März 2011 22:16

Ja Heike, das kenne ich.
Bis auf einige wenige, sind hier alle mit ihren Kindern gerannt und wunderten sich dann, dass diese übel Fieber hatten. Einige lagen mit Fieberkrämpfen im Krankenhaus. Wir haben irgendwann einfach nicht mehr drüber geredet, nur noch hinter vorgehaltener Hand, mit denen, die auch kritisch waren. Am Besten fand ich den Einwand, dass man sich impfen müsse, selbst wenn man nicht in einer Risikogruppe wäre, damit man andere schützt. Schwangere, Kinder, fast alle sind hier geimpft. Wir nicht! Also schon, aber nicht gegen die Schweinegrippe. Ansonten bin ich kein Impfgegner. Aber ein Impfstoff der nicht mal richtig getestet ist an Kinder auszugeben, das war mir zu heiss. Zumal die Berichte aus den verschiedenen Ländern so unterschiedlich waren. Da hilft es manchmal, dass man verschiedene Sprachen zur Auswahl hat. man denkt mehr darüber nach, wenn man es in anderen Ländern anders macht.
Sieht man jetzt auch mit Japan wieder wie unterschiedlich die Berichterstattung in den Ländern so ist.

Grüsse
Wiebke

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Pandemrix nicht mehr an Kinder

Beitragvon Mark » 25. März 2011 22:31

Ja das hat mich über das eigentlich aufgeklärten Schweden auch wundern lassen.

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pandemrix nicht mehr an Kinder

Beitragvon HeikeBlekinge » 26. März 2011 00:03

Interessant Mark, das du von aufgeklärten Schweden redest!
Ich habe da einen anderen Eindruck. Ein wenig erinnert mich der an Japan, wo die Menschen sehr "gläubig" sind was der Staat ihnen erzählt.

Ja, Wiebke! Genau den Einwurf kenne ich auch: Man solle sich impfen lassen, um nicht als Überträger wirken zu können. Grauenvoll und völlig deplaciert! Wer da keine Ahnung hat, heisst medizinisches Wissen, der ist sofort an der Angel.

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Pandemrix nicht mehr an Kinder

Beitragvon Mark » 26. März 2011 16:52

Hej Heike, ist wahrscheinlich ein Thema dass man mal im Forum bereden könnte. Wie informiert sind die Schweden und wo gibt es Nacholungsbedarf. :)

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pandemrix nicht mehr an Kinder

Beitragvon HeikeBlekinge » 28. März 2011 17:48

Ich für mich denke das die Schweden schlichtweg zu "Staatsgläubig" sind.
Auf der einen Seite das, und auf der anderen zeigen viele keinerlei Interesse daran sich mehr zu informieren, wozu auch...?!
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste