Paket nach Schweden verschicken?!

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Infosammler
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 969
Registriert: 2. Oktober 2007 11:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: Paket nach Schweden verschicken?!

Beitragvon Infosammler » 24. November 2013 19:52

Hej Gaby,
erst einmal ein Herzliches Willkommen hier im :schwedentor2:
Ein Päckchen zu schicken ist kein Problem. Ich würde keine Waffen oder Sprengstoff rein packen. Das ist garantiert nicht erlaubt. :wink: .
Es gibt keine Einschränkungen, es sollen sogar auch alkoholische Getränke inzwischen erlaubt sein. Natürlich nicht in großen Mengen. Aber das würde ich persönlich auch nicht mit der Post schicken, es könnte eine große Sauerei geben wenn diese kaputt geht.
Viel Spaß hier im Schwedenforum.
Grüße aus NRW von Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

Spanielteam
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 24. November 2013 18:37
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Paket nach Schweden verschicken?!

Beitragvon Spanielteam » 24. November 2013 20:26

:lol:

Danke für die schnelle Antwort

ich dachte an deutsche Weihnachstleckerein und was für die Hunde

das andere geb ich dann lieber persönlich mit, im nächsten Jahr :wink:

Benutzeravatar
ElaO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. März 2013 14:43
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Paket nach Schweden verschicken?!

Beitragvon ElaO » 24. November 2013 21:31

Die Paketgebühren sind nur leider unglaublich hoch!
Meine Mum lebt in Schweden , ich hab schon öfter was verschickt und ärgere mich jedes mal darüber!

Das mit dem Alkohol verschicken stimmt. Seit Schweden der EU beigetreten ist, muss es deren Bürgern auch möglich sein uneingeschränkt am EU Warenverkehr teilzunehmen.
Das musste 2007 zwar der Europäische Gerichtshof den Schweden erst nochmal klar machen - aber es ist so!
Man könnte per Internet in Deutschland, Italien etc. Wein bestellen ( oder was auch immer) und sich liefern lassen.
-Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!-

Benutzeravatar
Keek
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 266
Registriert: 10. Januar 2012 23:07
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Paket nach Schweden verschicken?!

Beitragvon Keek » 24. November 2013 21:33

Alle rechtlichen Infos solltest du hier finden:
http://www.dhl.de/de/paket/pakete-verse ... weden.html
Die sind ja bei hermes gleich...


Die Paketgebühren sind nur leider unglaublich hoch!

Die Gebühren für Pakete nach Schweden sind doch in Ordnung. Komm nur nicht in die Verlegenheit von Schweden aus was nach Deutschland zu schicken. Danach bist du arm!

Benutzeravatar
ElaO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. März 2013 14:43
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Paket nach Schweden verschicken?!

Beitragvon ElaO » 24. November 2013 22:09

Päckchen oder Paket.........

Bei einem Weihnachtspaket, wo auch entsprechend was drin sein soll, finde ich die Gebühren teuer!

Ist halt wie alles - Ansichtssache!
-Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!-

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Paket nach Schweden verschicken?!

Beitragvon HeikeBlekinge » 24. November 2013 22:41

>>> amazon

ich weiss....
aber ist die guenstigste Alternative. Besonders wenn man "prime" ist
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

EuraGerhard
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 987
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Paket nach Schweden verschicken?!

Beitragvon EuraGerhard » 25. November 2013 10:11

ElaO hat geschrieben:Man könnte per Internet in Deutschland, Italien etc. Wein bestellen ( oder was auch immer) und sich liefern lassen.

Das geht auch problemlos. Man muss allerdings die schwedische Alkoholsteuer nachentrichten, sofern dies nicht bereits der Lieferant erledigt hat.

MfG
Gerhard

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1282
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Paket nach Schweden verschicken?!

Beitragvon Petergillarsverige » 25. November 2013 15:27

Ich hab mal eine Brennstoffzelle von Oslo nach Deutschland verschickt, ich hatte befürchtet am Zoll Ärger zu kriegen, weil die evtl. mit dem enthaltenen Natriumborhydrid Probleme haben.
30 Euro hab ich für das faustgroße Teil bezahlt, etwa 30 Euro Porto.
:axe: Norwegische Portogebühren
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!

Benutzeravatar
ElaO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. März 2013 14:43
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Paket nach Schweden verschicken?!

Beitragvon ElaO » 25. November 2013 21:28

Was kostet ein Paket innerhalb von Schweden?

Ich überlege das Weihnachtspaket für meine Mum am 15.12 mit nach Göteborg zu nehmen, und es da aufzugeben, anstatt es von Deutschland zu schicken.
-Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!-

Benutzeravatar
Rwitha
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 874
Registriert: 23. November 2007 20:02

Re: Paket nach Schweden verschicken?!

Beitragvon Rwitha » 25. November 2013 22:00

ElaO hat geschrieben:Was kostet ein Paket innerhalb von Schweden?

Ich überlege das Weihnachtspaket für meine Mum am 15.12 mit nach Göteborg zu nehmen, und es da aufzugeben, anstatt es von Deutschland zu schicken.


http://www.posten.se/sv//Kundservice/Porto%20och%20pris/Sidor/Portotabell-for-paket-inrikes.aspx
Darüber, wer die Welt erschaffen hat, läßt sich streiten. Sicher ist nur, wer sie vernichten wird. (George Adamson)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste