Osterreise 2001

Dein persönlicher Urlaubsbericht. Erzähle uns, was du Spannendes erlebt hast. Fotos willkommen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/reiseberichte
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Zschirli

Re: Osterreise 2001

Beitragvon Zschirli » 10. Juni 2008 13:47

Swedenfan hat geschrieben:Nobse
Ich kenne da einen in Dortmund bei dem der Groschen Späääääääääät gefallen ist. :oops:


Tröste dich, ohne den Hinweis einer gewissen Person hätte ich "es" wahrscheinlich nieeee geschnallt!!!

Nobse, hier noch einmal offiziell: gratuliere zu DER Frau!!!

Nicole, die euch beiden noch viele viele gemeinsame Schwedenurlaube wuenscht!!!

nobse

Re: Osterreise 2001

Beitragvon nobse » 10. Juni 2008 14:00

Ach lasse mal Peter , wir haben es ja auch nicht darauf angelegt.

Nicht mal das heimatliche Käseblatt, in dem steht welcher Fahrradfahrer mit 2,1 Promille von der Polizei erwischt wurde,will die Berichte schreiben,denn die schreiben ja nur etwas FÜR den Tourismus. Wenn ich die Märchen da drinnen immer lese. Ausserdem wissen die meisten ja gar nicht , dass Skandinavien noch über Bergen hinaus geht und dass es ausser der Hurtigrute und Rentiere noch andere Verkehrsmittel gibt. Dieses Klischee wollen sie erhalten. Kurze Reisen, schnelles Geld. Lasse die Berichte mal unter eingeweihte , sonst werden es zu viele die dort hochfahren. Aber vielleicht haben wir Glück , denn die Tourismusbranche hat Russland entdeckt.

Danke Nicole, du wirst sie ja hoffentlich kennen lernen und ich sagte dir ja mal schon : "du brauchst nur das Seil mitbringen , die Pferde klaut sie!"

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1013
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Osterreise 2001

Beitragvon Gottfried » 10. Juni 2008 14:08

Norbert, Norbert Du alter Schlawiner!

Aber ich finde es toll und Euch ist nur zu gratulieren.
Übrigens von Deinem Schreibstil bin ich fasziniert... sehr unterhaltend und doch informativ.
Weiter so! Ich lese mit grosser Freude Deinen Bericht!

LG

Gottfried

Benutzeravatar
nordmann-5444
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 757
Registriert: 17. Februar 2008 16:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Osterreise 2001

Beitragvon nordmann-5444 » 10. Juni 2008 14:11

nobse hat geschrieben:Heike ,du Plaudertasche :lol:

beim ersten gemeinsamen Treffen hätten wir uns zu erkenne gegeben.
Auf eine Art bin ich richtig froh das es raus ist , auf der anderen hätte es noch für viel Spass bei den Usern gesorgt.
Heike :danke:



Wirglich schade, es war so amüsant es zu wissen und andere nicht. :lol: :lol:
Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst!

Benutzeravatar
frasimi74
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 649
Registriert: 16. November 2007 15:14
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Osterreise 2001

Beitragvon frasimi74 » 10. Juni 2008 14:57

Swedenfan hat geschrieben:Nobse
Ich kenne da einen in Dortmund bei dem der Groschen Späääääääääät gefallen ist. :oops:


Hej Nobse,

nicht nur in Dortmund ist der Groschen spät gefallen. :oops: Finde die ganze Geschichte echt toll und spannend. Und für die Anderen, die es bereits wussten war es bisher sicherlich herrlich, die einzelnen Posts von Euch zu lesen.

Im Schwabenland würde man jetzt sagen: Ihr zwei Schlawiner! :wink:

Weiterhin alles Gute für Euch zwei. Bitte macht beide so weiter. Und Norbert: Deine Berichte sind einfach klasse - ich kann es nicht oft genug betonen. Ich bin jeden Tag wieder gefangen, wenn es weitergeht. Wäre echt schade gewesen, wenn du aufgehört hättest.

LG Frank
Love it, change it, or leave it!

nobse

Re: Osterreise 2001

Beitragvon nobse » 10. Juni 2008 15:10

Manchmal ist es aber auch zum blöd lachen . Man sitzt nebeneinander und muss sich übers Internet "beharken"... :lol:

Benutzeravatar
frasimi74
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 649
Registriert: 16. November 2007 15:14
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Osterreise 2001

Beitragvon frasimi74 » 10. Juni 2008 15:15

nobse hat geschrieben:Man sitzt nebeneinander und muss sich übers Internet "beharken"... :lol:


Hej Nobse,

dafür lassen sich gewisse Dinge sofort klären und bereinigen - hat doch auch was, oder nicht??? :wink:
Aber so wie ich euch beide einschätze, kommt es nicht oft zum "beharken" - oder täusche ich mich da etwa? :oops:

LG Frank
Love it, change it, or leave it!

nobse

Re: Osterreise 2001

Beitragvon nobse » 10. Juni 2008 15:37

Nee, nur ab und zu mal Meinungsverschiedenheiten, doch jeder hat sein eigenes Internet, soll da machen was er will. Ich bin nicht für Gudrun verantwortlich und sie nicht für meine Worte.
Uns sonst? Jede Stunde Streit ist verlorene Zeit.

Benutzeravatar
frasimi74
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 649
Registriert: 16. November 2007 15:14
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Osterreise 2001

Beitragvon frasimi74 » 10. Juni 2008 15:43

nobse hat geschrieben:Uns sonst? Jede Stunde Streit ist verlorene Zeit.


Welch wahres Wort!
Man vergisst es nur immer wieder - leider.

LG Frank
Love it, change it, or leave it!

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Osterreise 2001

Beitragvon HeikeBlekinge » 10. Juni 2008 18:51

Hihi!!
Ich bin keine Plaudertasche :lol: Nee... ich habs schlichtweg erraten!!
Oder eher gesagt ihr habt euch "verraten". Und zwar mit der Story "draussen im Bitterkalten rauchen, Nordlicht sehen, Männe nicht Bescheid geben und der freut sich später". Die hatte ich nämlich irgendwo auch schon einmal von Auroras Sicht her gelesen. Und dann heut aus Nobses Sicht. Da kann man ja schnell drauf kommen, gelle :zwinker: indem man eins und eins zusammenzählt.

Aber was solls denn auch! Macht doch nix.
Irgendwann wärs "eh um euch geschehen".


Jetzt aber weiter mit die Story, Nobse.
Wollen doch nun alle wissen, wann die Dame endlich ungeniert
und ohne mit der Wimper zu zucken die dicken Klamotten überzog... duck :pfeif:


LG
Heike
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast