Onlineverbindungen für Forumsbenutzer

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Onlineverbindungen für Forumsbenutzer

Beitragvon Imrhien » 14. April 2008 09:12

Ja, ich denke auf Dauer nehmen die das Geld dadurch, dass man als Nichtkunde was zahlen muss. Oder Werbung auf der Seite?
Wir haben wie gesagt FON. Das scheint aber das Gleiche zu sein wie das andere das Du nanntest. Zumindest funktioniert es so. Zwei Netze. Ein gescütztes und ein ungeschütztes für die von draussen.

Gruß Wiebke

nobse

Re: Onlineverbindungen für Forumsbenutzer

Beitragvon nobse » 14. April 2008 09:37

Ich habe da mal jetzt kurz reingesehen. Wie die das Geld verdienen ist uns allen unklar, aber wie verdient Google ,oder Skype sein Geld. Diese drei Anbieter könnte man dann kostenlos und von eine Anschluß aus benutzen.
Welche Variante bevorzugt , bzw. betreibt ihr? Ich habe auch keine Lust mir die Nutzungbedingungen durchzulesen.
Man brauchte man ja bloß nur noch hier im Forum bekannt geben , daß man FON Nutzer ist . Damit wäre ja schon alles geklärt und man muss nicht unbedingt einen Fremden anfahren, sondern könnte ein weiteres Forumsmitglied persönlich kennen lernen.

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Onlineverbindungen für Forumsbenutzer

Beitragvon Imrhien » 16. April 2008 12:40

Die machen ihr Geld alle mit Werbung und zwar Massen. Google macht Geld damit, dass sie die Werbung ziemlich genau bündelt. Der Anbieter (eine Firma) weiss, dass Google die Werbung so steuern kann, dass sie am Ende beim richtigen Verbraucher ankommt. Und das kann google weil es ständig Daten über uns sammelt. Cookies sei Dank. Sie wissen wer wann welche Seite anschaut und welche Suchbegriffe eingibt. Das ist schon ziemlich aufschlussreich. In 10 Jahren, wenn es das Internet dann überhaupt noch in dieser Form gibt, bekommt jeder, egal wo er sich befindet, sofort die ganz persönlichen Angebote, weil ja bekannt ist, was man gerne kaufen würde.

Benutzeravatar
Shaka
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 6. Januar 2007 10:12
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Onlineverbindungen für Forumsbenutzer

Beitragvon Shaka » 16. April 2008 16:11

Also ich habe mich jetzt bei Wippies angemeldet, um das Ganze mal selber auszuprobieren. Einzige Bedingung ist, dass ich deren Router (den ich gratis bekomme) mindestens 12 Monate lang angeschlossen habe. Sollte ich den Router ohne Grund mehr als 6 Wochen am Stück vom Netz trennen, muss ich den Router bezahlen (790:- SEK). Wenn ich den Router nicht mehr haben will, reicht ein Anruf und sie schicken dir einen Schein zu, womit du das Gerät umsonst wieder zurück schicken kannst.
Werde euch berichten, wie das Ganze funktioniert. Mal sehen, wann ich das Gerät bekomme.
Gruss Shaka

nobse

Re: Onlineverbindungen für Forumsbenutzer

Beitragvon nobse » 16. April 2008 16:14

Bin ich gespannt , informiere uns bitte weiter.

helden

Re: Onlineverbindungen für Forumsbenutzer

Beitragvon helden » 16. April 2008 16:50

Jeder, der sich nach Regensburg verirrt, darf gerne bei uns surfen :-)

Schwedenbegeisterung vorausgesetzt :-)

LG Rita

nobse

Re: Onlineverbindungen für Forumsbenutzer

Beitragvon nobse » 10. Juni 2008 10:14

Ich habe den Thread noch mal vor geholt.
Die heisse Phase beginnt und vielleicht macht der eine oder der andere nochmit

Benutzeravatar
frasimi74
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 649
Registriert: 16. November 2007 15:14
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Onlineverbindungen für Forumsbenutzer

Beitragvon frasimi74 » 10. Juni 2008 10:20

Hej zusammen,

wenn sich jemand in den Süden Deutschlands verirrt darf
er natürlich sehr gerne bei uns ins WLAN-Netz.

Bitte einfach melden - wir sind dieses Jahr ja zu Hause. :smt006

LG Frank
Love it, change it, or leave it!

Swedenfan

Re: Onlineverbindungen für Forumsbenutzer

Beitragvon Swedenfan » 10. Juni 2008 10:29

Wer in der nähe von Dortmund ist.
Bitteschön.
Gruß Peter


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste