Om jag hade fötts i Sverige, hade det troligtvis varit i...

Här får du prata som hemma i Sverige. Du kan även läsa och diskutera svenska nyheter.
Hier wird schwedisch + deutsch gesprochen und über die schwedische Sprache diskutiert. Auch Anfängerfragen sowie kleine Übersetzungstipps sind willkommen!
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Drottningen

Re: Om jag hade fötts i Sverige, hade det troligtvis varit i

Beitragvon Drottningen » 18. März 2012 14:57

Stockholmslän....interessant :roll:
Wo halt die Königin wohnt :wink:
Drottningen

Benutzeravatar
Rwitha
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 874
Registriert: 23. November 2007 20:02

Re: Om jag hade fötts i Sverige, hade det troligtvis varit i

Beitragvon Rwitha » 18. März 2012 19:19

Dann wurde ich in Malmöhus län geboren und Männe in Kristianstads län. :flagge:
Darüber, wer die Welt erschaffen hat, läßt sich streiten. Sicher ist nur, wer sie vernichten wird. (George Adamson)

Sunshinelll
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 8. Juni 2011 19:34
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Om jag hade fötts i Sverige, hade det troligtvis varit i

Beitragvon Sunshinelll » 19. März 2012 00:54

Na die Erklärung stimmt nicht, denn meine Personennummer wurde mir in Stockholm zugeteilt. Witzig ist aber, dass diese noch immer giltig ist, obwohl ich schon seit 1993 wieder in Berlin wohne.

Benutzeravatar
karlskrona
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 15. Februar 2012 12:51
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Österreich

Re: Om jag hade fötts i Sverige, hade det troligtvis varit i

Beitragvon karlskrona » 23. März 2012 10:39

Also bei mir stimmt's! Västmanlands län :D

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Om jag hade fötts i Sverige, hade det troligtvis varit i

Beitragvon tjejen » 23. März 2012 22:39

Sunshinelll hat geschrieben:Na die Erklärung stimmt nicht, denn meine Personennummer wurde mir in Stockholm zugeteilt. Witzig ist aber, dass diese noch immer giltig ist, obwohl ich schon seit 1993 wieder in Berlin wohne.

Na von der Zuteilung ist ja auch nicht die Rede, sondern wo man geboren wurde. Da man als Einwanderer zumeist jedoch nicht in Schweden geboren wird, erfolgt eine Zuteilung. Dass die nicht nach dem gleichen System erfolgen kann, hängt wohl damit zusammen, dass die Nummern für Regionen mit Grosstäden (also Stockholm ;) ) ja dann mal gleich gar nicht reichen würden. Ich vermute also dass unsere Personnummern gleichmässig verteilt werden.

Eine Personnummer behält man sein Leben lang, sonst könnt sie ja neu vergeben werden, und da würde Chaos på riktig ausbrechen...
Gnäll suger, handling duger.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „På svenska“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste