Öffentl. Verkehrsmittel / Monatskarte in Stockholm ?

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

kiwi279

Öffentl. Verkehrsmittel / Monatskarte in Stockholm ?

Beitragvon kiwi279 » 2. Januar 2009 14:50

Hej,

heute mein zweiter Beitrag hier - ich hoffe, Ihr könnt mir auch dabei helfen...?! :?

Bin ab Februar beruflich für einige Monate in Stockholm (Stadtteil Bromma) und habe vor, dort so oft wie möglich auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen...

Könnt Ihr mir sagen, ob es dort sowas wie eine Monatskarte gibt und wenn ja, wo man sie bekommt und was sie ungef. kostet ???

Würde mich auch über ein paar Erfahrungsberichte dazu sehr freuen ! :P

VG u. alles Gute Euch fürs neue Jahr,
Kevin

Benutzeravatar
trollebjär
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 15. März 2008 07:37
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Öffentl. Verkehrsmittel / Monatskarte in Stockholm ?

Beitragvon trollebjär » 2. Januar 2009 18:24

Hi Kevin,
von SLs (Stockholms Lokaltrafiken) Internetseite aus zu schliessen fährst Du gut mit einer "30-dagarskort", kostet 690:- SEK.
http://www.sl.se/templates/PriceList.aspx?id=4190
Viel Spass in Stockholm
Martina

hansbaer

Re: Öffentl. Verkehrsmittel / Monatskarte in Stockholm ?

Beitragvon hansbaer » 2. Januar 2009 18:34

Dieser Preis soll laut aktueller Regierung auch noch eine Weile weiter gelten, nachdem er in den letzten Jahren zweimal kräftig erhöht wurde :-)

Um Folgefragen gleich mit abzudecken:
- die Monatskarte ist in deinem Fall höchstwahrscheinlich auch die billigstmögliche Variante, denn Saisonkarten (Mehrmonatskarten) werden nur in festgelegten Perioden ausgegeben. Das Stockholmer System ist so angelegt, dass Zeitkarten sehr attraktiv sind.
- die Zeitkarten decken sämtliche Nahverkehrsmittel in Stockholms Län ab. Es gibt also hierfür kein Zonen- oder Wabensystem (bei Stempelkarten für Einzelfahrten allerdings schon).

kiwi279

Re: Öffentl. Verkehrsmittel / Monatskarte in Stockholm ?

Beitragvon kiwi279 » 3. Januar 2009 07:52

Hej Ihr, :-)

danke für Eure Antworten - das hilft mir schon mal echt weiter ! :P

Wisst Ihr auch, wo ich die Monatskarte bekommen kann ?
Gilt die Karte dann für T-bana und Bus, ist das ein Verbund wie in DE ??

VG u. ein schönes WE Euch - machts gut,
Kevin

hansbaer

Re: Öffentl. Verkehrsmittel / Monatskarte in Stockholm ?

Beitragvon hansbaer » 3. Januar 2009 09:13

kiwi279 hat geschrieben:Wisst Ihr auch, wo ich die Monatskarte bekommen kann ?


Überall - nahezu jeder Kiosk in Stockholms Län verkauft die Karten von SL. Darüber hinaus gibt es dir SL-Center.

kiwi279 hat geschrieben:Gilt die Karte dann für T-bana und Bus, ist das ein Verbund wie in DE ??


Busse, Tunnelbana, Nahverkehrsbahnen - alles enthalten. Sogar die Fähre von Slussen nach Djurgården und die historische Straßenbahn. Nicht enthalten sind allerdings: Flygbuss und Arlanda Express.

kiwi279

Re: Öffentl. Verkehrsmittel / Monatskarte in Stockholm ?

Beitragvon kiwi279 » 4. Januar 2009 12:37

Hej, :D

das ist ja klasse, genau die Infos, die ich wollte - vielen vielen Dank ! :P

Wenn der Arlanda auch noch mit drin gewesen wäre, wärs ja auch ein bisschen zuviel des Guten... :wink:

VG u. ein schönes WE Euch,
Kevin

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Öffentl. Verkehrsmittel / Monatskarte in Stockholm ?

Beitragvon tjejen » 4. Januar 2009 12:45

Naja aber nach Arlanda kommst du mit der SL kort aber auch, nur eben nicht mit Arlanda Express oder Upplandståget. Denn die kosten (extra).

Von Arlanda: Bus nach Märsta, Pendeltåg nach T-Centralen, fertig. Dauer ca. 1 h.

Lässt sich über http://www.SL.se suchen, indem man als erweiterte Suche "via Märsta" eingibt.
Gnäll suger, handling duger.

kiwi279

Re: Öffentl. Verkehrsmittel / Monatskarte in Stockholm ?

Beitragvon kiwi279 » 4. Januar 2009 12:53

...genial - danke ! :P

Was heißt eigentlich der Satz in Deiner Signatur ? - Soweit reichen meine Schwedisch-Kenntnisse leider noch nicht... :?

VG,
Kevin

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Öffentl. Verkehrsmittel / Monatskarte in Stockholm ?

Beitragvon tjejen » 4. Januar 2009 16:28

"Gnäll suger, handling duger" heisst recht deutlich (dennoch frei) übersetzt: Meckern saugt (lies: sucks), Handeln taugt.
Gnäll suger, handling duger.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste