Odenbergs Taxifahrten moniert

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Odenbergs Taxifahrten moniert

Beitragvon svenska-nyheter » 27. November 2006 08:53

Verteidigungsminister Mikael Odenberg wird beschuldigt, in seiner Zeit als Reichtagsabgeordneter, unnötig viele Taxifahrten dem Reichstag in Rechnung gestellt zu haben. Odenberg wohnt in der Stockholmer Innenstadt, nahe einer U-Bahn-Station. Eine Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr zum Reichstag dauert rund sechs Minuten. Dennoch hat Odenberg im vergangenen Jahr über 200 Taxifahrten zwischen seiner Wohnung und seinem Arbeitsplatz zur Bezahlung eingereicht. Dies hat jetzt die Rechnungsstelle des Parlamentes moniert. Sämtliche Fahrten bedürfen einer Begründung. Odemberg wird dabei auch vorgeworfen, die Taxifahrten falsch ausgewiesen zu haben.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast