Oberlandesgericht prüft Fall umVorbereitung einer Terrortat

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Oberlandesgericht prüft Fall umVorbereitung einer Terrortat

Beitragvon svenska-nyheter » 28. Januar 2011 09:51

Vor dem Oberlandesgericht in Göteborg hat am Freitag der Berufungsprozess wegen der Planung einer Terrortat begonnen. Das Amtsgericht hatte am 8. Dezember 2010 zwei aus Somalia stammende Schweden wegen der Vorbereitung eines terroristischen Anschlages zu vier Jahren Haft verurteilt. Es war das erste Urteil dieser Art in Schweden. Das Amtsgericht sah es als erwiesen an, dass die beiden Männer nach Somalia gereist sind, um Kontakt mit dem Terrornetzwerk al-Shabab aufzunehmen. Das Gericht sich zwar im Urteil nicht einig ist aber dennoch im Strafmass über die Forderung der Staatsanwaltschaft hinausgegangen. Jetzt prüft das Oberlandegericht den Fall.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste