Nordlicht

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
WOMO61
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 28. Oktober 2013 10:27
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Nordlicht

Beitragvon WOMO61 » 28. Oktober 2013 10:46

Hallo,
ich bin hier neu und habe auch eine Frage:
Wir möchten gerne das Nordlicht sehen. Das erste Wochenende im März sind wir mit unserem Wohnmobil und Freunden aus Deutschland in Mora auf dem Campingplatz zum Vasalauf. Sind also schon in Schweden, wie weit muß ich mit meiner Frau nach norden um dieses Fantastisches Licht sehen zu können? Welche Vorkehrungen muß ich für mein WOMO treffen?
Bin für jede Anregung und Tipp dankbar.

Schöne Grüße von den Nordlandfahrer
Gisela und Erwin

EuraGerhard
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 928
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Nordlicht

Beitragvon EuraGerhard » 28. Oktober 2013 11:31

Hallo,

das Nordlicht lässt sich nicht sicher vorhersagen. Wir haben letztes Jahr im August von Avesta aus, also noch ein Stück südlich von Mora, prächtiges Nordlicht gesehen. Es kann aber auch sein, dass die Nordlichtaktivität so schwach ist, dass man noch nicht einmal vom Nordkap aus was sieht. Und dann kann einem natürlich auch immer das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen.

Zur Ausrüstung des Womo: Im März muss man in Mittel- und erst recht in Nordschweden durchaus noch mit (kräftigem) Schneefall und knackigem Frost rechnen. Deshalb müssen Winterreifen drauf sein. Auch Schneeketten sollten unbedingt dabei sein (vor der Abreise Montage üben!). Eine Schneeschaufel ist auch nicht verkehrt.

Ich weiß nicht, wie winterfest euer Womo ist, insbesondere bzgl. Frisch- und Abwasserinstallation. Da müsstet ihr evtl. entsprechende Vorkehrungen treffen.

Und dann ist da noch das Thema Heizung und Gasversorgung: Deutsche Gasflaschen werden in Schweden nicht getauscht, und wenn überhaupt dann nur an wenigen Stellen befüllt. Falls ihr mit Flaschengas heizt, solltet ihr also vorher die nötigen Adapter besorgen, um notfalls auf schwedische Flaschen umsteigen zu können. Falls ihr einen festen Gastank habt, dann nehmt eine aktuelle Liste schwedischer Gastankstellen mit und füllt bei jeder Gelegenheit auf, denn Gastankstellen sind sehr dünn gesät!

MfG
Gerhard

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Nordlicht

Beitragvon stavre » 28. Oktober 2013 19:04

schneeketten braucht man hier im winter nicht...gute winterreifen reichen vollkommen aus.

mit etwas glück sind die polarlichter ab härjedalen/jämtland zu sehen

aber die vorhersage ist nur für zwei tage im voraus

http://www.spaceweather.com/

links runter scrollen und Europa anklicken

viele grüße aus jämtland

Kamil.jpg

Benutzeravatar
Keek
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 266
Registriert: 10. Januar 2012 23:07
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Nordlicht

Beitragvon Keek » 28. Oktober 2013 21:22

Kurzzeitprognosen findest du außerdem hier:
http://www.gi.alaska.edu/AuroraForecast/Europe/

Ansonsten ist es natürlich wichtig das es drumherum so dunkel wie möglich ist. Bist du am Rande einer Stadt mit viel Licht kann das Licht gewissermaßen das Nordlicht "verdecken". Ist halt genauso wie mit Sternen ;-)

Hier gibt es auch noch eine Live Cam aus Abisko http://www.auroraskystation.com/live-camera/9/
Die funktioniert gerade nicht, sollte aber demnächst wieder online sein!

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Nordlicht

Beitragvon Gottfried » 29. Oktober 2013 13:27

stavre hat geschrieben:
Kamil.jpg

Hej Elke,
Starkes Photo, toll. Das wäre mal ein Poster!

Danke und LG
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

Wim
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 28. Mai 2013 12:06
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: Nordlicht

Beitragvon Wim » 31. Oktober 2013 10:57

Definitiv ganz weit oben auf der "100-things-to-do-before-you-die" Liste ;-)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste