Noch keine Entscheidung über Anti-Krebsimpfstoff

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Noch keine Entscheidung über Anti-Krebsimpfstoff

Beitragvon svenska-nyheter » 26. Oktober 2011 10:50

Die schwedischen Regionalverwaltungen bemühen sich um eine rasche Entscheidung zur landesweiten Einführung vorbeugender Impfungen zum Schutz vor Gebärmutterhalskrebs. Der Vorsitzende der für Gesundheitswesen zuständigen Abteilung des Verbandes der Gemeinden und Provinzlandtage, Mats Eriksson, äußerte die Hoffnung auf eine Einigung über die Impfstoffbeschaffung innerhalb weniger Wochen. Ein Grund für die Verzögerung ist ein Streit zweier Arzneimittelhersteller über das Recht zur Belieferung der Gesundheitsämter. Am Montag hatte die Provinz Skåne eine eigene Entscheidung über den Ankauf des Impfstoffes angekündigt, um die Vorbeugeaktion zu beschleunigen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste