Neuwagenimport

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
der Juergen
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 26. September 2006 13:47

Neuwagenimport

Beitragvon der Juergen » 19. Dezember 2006 09:32

Hi und Tachzusammen,

folgendes habe ich gelesen:

- Mehrwertsteuer (MwSt.)
Wenn Sie ein Neufahrzeug aus einem EU-Mitgliedsstaat importieren, sind Sie verpflichtet, diesen Umstand dem Sondersteuerbüro des schwedischen Finanzamts Ihres Registrierungsbereichs zu melden. Die Mehrwertsteuer muss ausgewiesen und nicht später als 35 Tage nach dem Kaufdatum entrichtet werden. Der Mehrwertsteuerbetrag entspricht 25 % des auf der Kaufquittung des Fahrzeugs ausgewiesenen Gesamtpreises.

Quelle: http://www.vv.se/templates/page3____5617.aspx

Meine Frage:

Heisst das das ich ein in Deutschland gekauftes Neufahrzeug (Rechnung in € incl.MwSt.) in Schweden dann nochmal versteuern muss (25%)? :shock:

Beispiel:

VW Polo: 10000€
MwSt: 1600€
__________________
Kaufpreis 11600€

Fahrzeugeinfuhr in Schweden

Neuwagenpreis 11600€
+25% 2900€
____________________
14500€

Versteuer ich dann den Wagen mit insgesamt 45%? :shock: :shock: :shock:

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1010
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Neuwagenimport

Beitragvon Gottfried » 19. Dezember 2006 09:41

Hej Jürgen!

Man geht hier davon aus, dass Du das Fahrzeug MwSt-frei erworben hast und so importierst.
Dann wird hier die 25%ige moms fällig. Wenn in Deutschland bereits MwSt bezahlt wurde, muss und wird diese rückerstattet werden.
Beispiel: Ein Schwede kauf in Dänemark einen Volvo und bezahlt den Kaufpreis ohne die MwSt. hier in Schweden bezahlt er die 25% moms und lässt den Wagen zu. Er spart so ca. 30-35%, da in Dänemark eine Luxussteuer auf KFZ erhoben wird und der „Grundpreis“ damit günstiger ist.

Alles klar?

Viele Grüsse
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Neuwagenimport

Beitragvon jörgT » 19. Dezember 2006 16:28

Diese Regelung gilt für Neuwagen, meines Erachtens bis zu einem Alter von 6 Monaten. Wollte Dir eigentlich die Broschüre "tipsen", aber die gibt´s noch nicht.
http://www.skatteverket.se/svarpavanlig ... 19236.html
Da gibts zumindest die Information!
Jörg


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste