Neues Buch über schwedische Stasi-Zusammenarbeit

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Neues Buch über schwedische Stasi-Zusammenarbeit

Beitragvon svenska-nyheter » 15. September 2011 11:28

In der Zeit des kalten Krieges war Schweden als „Pufferzone zwischen Ost und West" ein „Schwerpunkt-Land" für den DDR-Staatssicherheitsdienst Stasi. Das schreibt die Historikerin Birgitta Almgren in ihrem neuen Buch über insgesamt 57 Schweden, die zwischen 1950 und 1989 für den Staatssicherheitsdienst Stasi gearbeitet haben. Demnach war die Zusammenarbeit mit der Stasi intensiver und schwerwiegender als bisher angenommen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste