Neuer Schwung für ”Norrbotniabanan”

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Neuer Schwung für ”Norrbotniabanan”

Beitragvon svenska-nyheter » 22. August 2008 11:32

Gut Ding will bekanntlich Weile haben. Das gilt im Allgemeinen für größere Verkehrsprojekte und im Besonderen für eine neue Eisenbahnstrecke entlang der nordschwedischen Ostseeküste. Die geplante Norrbotniabanan soll eine Strecke von 280 Kilometern befahren und die Städte Umeå und Luleå verbinden. Bisher braucht man mit dem Bus vier Stunden, mit dem Zug würde die Reisezeit zwei Stunden kürzer. Lange wurde über das Projekt diskutiert, nun kommt neuer Schwung in die Debatte: Mit den steigenden Dieselpreisen werden auch die Forderungen nach einer Küstenbahn in Nordschweden lauter.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste