Neue Regeln zu lebenserhaltenden Maßnahmen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Neue Regeln zu lebenserhaltenden Maßnahmen

Beitragvon svenska-nyheter » 15. August 2011 13:00

Seit heute gelten in Schweden zum ersten Mal verbindliche Regeln im Zusammenhang mit lebenserhaltenden Maßnahmen. Die Regelungen beinhalten beispielsweise, dass schwer kranken Patienten ein fester Betreuer zugeteilt wird. Dieser feste Betreuer soll dann, immer mit Rücksicht auf den Willen des Patienten, gemeinsam mit Ärzten über die Aufnahme oder Beendigung von Maßnahmen zur Lebenserhaltung beraten. Das zentrale Gesundheitsamt hat dazu ein spezielles Handbuch veröffentlicht, das Ärzten und behandelndem Personal mehr Handlungssicherheit geben soll. Die Richtlinien sollen sicherstellen, dass Patienten in einem kritischen, lebensbedrohlichen Zustand sicher und kontinuierlich behandelt werden.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste