Neue Höchstgeschwindigkeiten auf Straßen

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
sinlalu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 361
Registriert: 24. März 2008 12:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Neue Höchstgeschwindigkeiten auf Straßen

Beitragvon sinlalu » 18. September 2008 11:37

nordmann-5444 hat geschrieben:Hej du Profi Autofahrer!

Wenn du weist das du länger brauchst dann musst du eben deinen Hintern
zeitiger losbewegen. :wink:

Gruß André


So kann man das natürlich auch sagen... :lol: :lol: :lol:
Eine Umarmung ist ein großartiges Geschenk - passend für jede Größe...

Benutzeravatar
floweh
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 21. Februar 2008 17:54
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Neue Höchstgeschwindigkeiten auf Straßen

Beitragvon floweh » 18. September 2008 12:48

da stimme ich euch doch mal absolut zu, ich bin im winter auch jeden morgen mit dem auto 80km zur schule gefahren und war dabei spät dran weil mein lieblingsauto bei kälte so gerne anspringt. aber wenn ich wusste ich muss um 9 da sein, dann bin ich eben auch mal um 6 aufgestanden damit ich entspannt duschen kann emails lesen, essen für die pause vorbereiten und dann um 7.30 losfahren damit die zeit auch reicht bei dem ganzen berufsverkehr und den baustellen. so is das eben, ist ja in deutschland auch nich anders. da kommt man vor lauter autos schon kaum noch durch den stadtverkehr, hier hat man wenigstens noch platz zum fahren - wenigstens bei uns.

ach und p.s. ich bin alles aber kein frühaufsteher, ich liebe die wochenende wenn ich auch mal bis 12 im bett sein kann, also denkt nicht ich bin gerne um 6 oder noch früher auf den beinen :lol: :lol: :lol:
grüsse, flo~

skvs
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 9. September 2008 09:11
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Neue Höchstgeschwindigkeiten auf Straßen

Beitragvon skvs » 18. September 2008 16:36

nordmann-5444 hat geschrieben:
Hej du Profi Autofahrer!

Wenn du weist das du länger brauchst dann musst du eben deinen Hintern
zeitiger losbewegen. :wink:

Gruß André


Wuerde auf den Ton achtgeben! :smt064

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Neue Höchstgeschwindigkeiten auf Straßen

Beitragvon Fanny » 18. September 2008 20:37

skvs hat geschrieben:Wuerde auf den Ton achtgeben! :smt064


Wie meinst du denn das?
Was ist denn mit dem "Ton"?

Wenn ich morgens nach Hannover will, dann brauch ich auch für 50 Km eine Stunde.
Die zulässige Höchstgeschwindigkeit ist nämlich nicht erreichbar, da die ganze Piste voll mit Lastwagen und Autos ist.
Muss ich halt "meinen Hintern" früher aus dem Bett kriegen.
Wo ist das Problem?
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Benutzeravatar
nordmann-5444
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 757
Registriert: 17. Februar 2008 16:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Neue Höchstgeschwindigkeiten auf Straßen

Beitragvon nordmann-5444 » 19. September 2008 00:07

skvs hat geschrieben:Würde auf den Ton achtgeben! :smt064



Sorry, ich hab doch nichts gesagt, oder hast du etwas gehört.
Ich habe nur etwas geschrieben, gelesen hast du es. :sagnix:







War ja nicht so gemeint, Entschuldigung. :goodman:

LG André
Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast