Neu hier und gleich mal grundlegendes ;-)

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Aelve
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1454
Registriert: 14. Januar 2008 11:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Neu hier und gleich mal grundlegendes ;-)

Beitragvon Aelve » 31. August 2008 21:25

Hallo Liana,

es wäre schön, wenn Du Dich im Schwedentor-Forum anmeldest. Dann kannst Du auch Privatnachrichten empfangen.
Es macht Spaß hier im Forum und man erhält wirklich jede Menge gute Tipps, manchmal will aber auch jemand eine PN an Dich senden und das geht nur mit Anmeldung.

Ich kenne Schweden seit 1977, natürlich zuerst nur von Urlauben. Früher war in Schweden alles sehr viel teurer als in Deutschland, das hat sich seit den 90er Jahren aber durch Abwertung der Schwedischen Krone sehr geändert. Ich bin sehr preisbewußt und ich kaufe sehr viele Sachen in Schweden, weil sie dort billiger sind als in Deutschland. Das fängt bei Klamotten an, geht über Einrichtungsgegenstände, Dekoartikel und in vielen Teilen sogar bei Lebensmitteln. Wir sind bestimmt 5-6 x im Jahr in Schweden, deshalb habe ich einen guten Preisvergleich. Es kommt aber sicherlich auf die Gegend an, in der man wohnt und ob es dort auch günstige Einkaufsketten gibt. Im Bereich unserer Ferienhäuser gibt es in Ullared das Billigkaufhaus Gekås, dort kann man alles sehr billig kaufen. Wir waren gerade wieder letzte Woche in Schweden, in den großen Einkaufcentren auf der grünen Wiese - wir waren z.B. in Borås, gab es sehr tolle und günstige Angebote. Besonders für Kinder kann man sehr günstig einkaufen, deshalb denke ich, dass es auch auf die persönliche Situation drauf ankommt und auf die eigenen Ansprüche, wo und was man einkauft.

Grüße Aelve
Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
( Goethe)
http://www.traumhausschweden.de


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste