Nachteile?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/auswandern-leben
andrecki

Re: Nachteile?

Beitrag von andrecki »

Also Nobse...Laptop :shock:. ..kommt mir nicht mit nach Schweden!
Diesen Ballast lasse ich in Deutschland.
Das blöde Handy reicht schon :? und das stelle ich auch auf stumm..und sehe ab und zu nach ...was waren für Anrufe.
Aber ich will hier nicht Minges Thema kippen.

Andrea :wink:

nobse

Re: Nachteile?

Beitrag von nobse »

Hat seine guten Gründe , wenn ich sie dir erzähle würdest du es verstehen.
Aber kannst getrost sein, z.B. ein Fernseher kommt nicht in mein Womo und das Handy ist auch hauptsächlich nur da um mit Freunden da oben einen Treffpunkt auszumachen, sowie für Notsituationen. Ansonsten will ich nichts wissen.

andrecki

Re: Nachteile?

Beitrag von andrecki »

OK...wenn ich in Schweden bin...in unserem Häuschen...kein Strom (alles 12 V...Fernseher rausgeschmissen :wink: ...mit einverständnis der Kinder :roll: )...Wasser vom Brunnen...ich mag lieber Regentonnenwasser..frisch.
Naja..was will ich eigendlich sagen...man besinnt sich auf das wirklich Wichtige...die Familie (kommt in Deutschlend immer zu kurz)....nur draußen sitzen...auch bei Regen unterm Verandadach....Kraniche kreisen über dir ..Rehböcke bellen , wie Hunde...und der Elch klaut Deine Äppel.


Das liebe och soooo sehr. Ich bin kein Auswanderer...darum kann ich mir villeicht meinen verklärten Blick bewahren.
Und das hab ich tief in mir...ich will dahin Bild


Andrea :(

nobse

Re: Nachteile?

Beitrag von nobse »

Äpfel scheinen der Renner für Elche zu sein.

Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Nachteile?

Beitrag von Gottfried »

Hej Andrea!

Genau das ist es was Schweden eigentlich ausmacht!
Wenn Du ausgewandert bist, geht das leider nicht mehr ohne Einschränkungen. Mein erstes Ferienhäuschen passt genau zu Deiner Beschreibung..... die "Paradieser" werden wissen wovon ich rede :wink: :wink: :wink: .
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

nobse

Re: Nachteile?

Beitrag von nobse »

DAS ist der richtige Name! EINSCHRÄNKUNG!

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1864
Registriert: 14. Oktober 2006 15:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Nachteile?

Beitrag von jörgT »

Das Gefühl kann man sich aber auch trotz Arbeit erhalten.
Bis zu meinem Schlaganfall hatte ich es auch fast verloren, aber ich weiss jetzt, wie wichtig es ist, sich gerade diese Lebensqualität zu erhalten ...
Jörg :wink:

nobse

Re: Nachteile?

Beitrag von nobse »

Ich glaube jetzt habe ich die RICHTIGE Rentnerrunde erwischt! Alle zwischen 40 und 60! Das wäre fein.
Komm mir jetzt nicht, einer er sei 70!

Peter i Klackbua

Re: Nachteile?

Beitrag von Peter i Klackbua »

Klar ist das eine "Rentnerrunde" - Wer schreibt denn sonst heute noch in ein Forum?

Einschränkungen... oder die nackte Tatsache dass sich die Schönheit Schwedens nur demjenigen erschließt der über das nötige Kleingeld verfügt. Am schönsten freilich ganz ohne zu arbeiten... am zweitschönsten wenn man neben der Arbeit noch genügend Freizeit finden kann.
Und gesund sollte man dann auch noch sein...

Schweden ist wunderbar für Urlauber, kleine Kinder und rüstige Alte.

nobse

Re: Nachteile?

Beitrag von nobse »

Peter ,heut sagt man ja nicht mehr schreib mir deine Adresse, sondern gib mir mal deine Koordinaten.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema