Mütter nehmen den meisten Erziehungsurlaub

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Mütter nehmen den meisten Erziehungsurlaub

Beitragvon svenska-nyheter » 2. Juni 2009 12:02

Nach wie vor nehmen die Mütter den Großteil des Erziehungsurlaubs. Einer Studie des Gewerkschaftsverbandes TCO zufolge haben 60 Prozent der schwedischen Väter nur zwei oder weniger Monate Erziehungsurlaub genommen. Eine Situation, die sich mit der Wirtschaftskrise noch verstärken kann, da die Männer meist mehr verdienen als die Frauen. Sture Nordh ist Vorsitzender von TCO: „Die Gleichstellung ist rückläufig und ich habe sehr große Sorge, dass die Krise dies verstärkt. Eine gleichmäßige Verteilung des Erziehungsurlaubs ist gut für beide Elternteile, auch weil die Arbeitsbedingungen, Gehaltsentwicklung und Entwicklungsmöglichkeiten am Arbeitsplatz dann für beide Geschlechter gleichmäßig sind.“




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste