Mückenschutz wird ausgewertet

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Mückenschutz wird ausgewertet

Beitragvon svenska-nyheter » 19. Februar 2009 13:02

2001 wurden die Mücken erstmals grossflächig bekämpft. Foto: Scanpix
Die Behörde für Naturschutz lässt ihr Projekt zur Bekämpfung von Stechmücken wissenschaftlich auswerten. Seit 2002 versucht die Behörde einer Mückenplage am Unterlauf des Dalälven durch weiträumiges Spritzen mit einem speziellen Bakterium Herr zu werden. Die umstrittene Methode hat sich als effektiv erwiesen, ist aber von anderen Behörden kritisiert worden, da die Auswirkungen auf Flora und Fauna des Nationalparks Färnebofjärden bisher unerforscht sind. Bevor die Mückenbekämpfung in größerem Rahmen fortgesetzt werde, so die Behörde für Naturschutz, müssen die langfristigen ökologischen Effekte erforscht werden. 




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste