mobil telefonieren

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

glada

Re: mobil telefonieren

Beitragvon glada » 7. Juni 2008 09:35

tilman hat geschrieben:Nach einem Monat ist zwar der Spezialtarif beendet und man telefoniert mit dem normalen Comviqtarif, aber wenn man dann irgendwann die Karte wieder aufläd, wechselt man wieder zurück in den Spezialtarif, oder?


Ja!
Comviq.se hat geschrieben:Om du inte har tankat på ett nytt värdebevis inom 30 dagar blir ditt kontantkort ett vanligt Comviq Kontant, med standardpriser. Det saldo som är kvar behåller du, så klart.


Weitere Infos: http://www.tele2.se/comviq-kontant-vard ... migos.html

glada

Re: mobil telefonieren

Beitragvon glada » 7. Juni 2008 09:40

Du kannst zwischen den verschiedenen Tarif jederzeit wechseln, indem du dir auf deine bestehende Karte einfach die unterschiedlichen Tarif auflädst. Die meisten haben eine zeitliche Begrenzung, innerhalb derer du wieder nachladen musst (meist ein Monat). Solltest du die Frist überschreiten, wirst du automatisch in den Standarttarif zurückgestuft, dein Guthaben bleibt aber natürlich erhalten.

Oliver

tilmann

Re: mobil telefonieren

Beitragvon tilmann » 7. Juni 2008 09:45

Ok. "Verfallen" hörte sich für mich so an, als sei man gezwungen, jeden Monat das Guthaben nachzuladen und das wäre ja für Leute, die in Schweden Urlaub machen wollen, vielleicht ungünstig, da die vielleicht jedes Jahr nur einen Monat lang hier sind.

Tilmann

glada

Re: mobil telefonieren

Beitragvon glada » 7. Juni 2008 09:52

Ja, okay, "verfallen" war vielleicht die falsche Wortwahl. Dein Guthaben bleibt auf jeden Fall erhalten. Der Tarif besteht halt dann nicht mehr.

Oliver :)

tilmann

Re: mobil telefonieren

Beitragvon tilmann » 7. Juni 2008 10:08

:-)
Ich finde, die Comviq-Karte hört sich für Urlauber praktisch an.

Trevlig helg,
Tilmann

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1819
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: mobil telefonieren

Beitragvon jörgT » 7. Juni 2008 19:21

Allerdings ist die Telia-Karte zu empfehlen, wenn man weiter nördlich als Hedemora in Dalarna unterwegs sein will und auch an verschiedenen Stellen weiter südlich kann es Netzabdeckungsprobleme geben.
Als billigere Anrufmöglichkeit nach D. ist die Comviq-Karte unschlagbar, wenn man sich untereinander (z.B. unterschiedliche Autos, die nicht ständig aneinander hängen wollen :lol: ) verständigen will oder muss, ziehe ich Telia vor!
Jörg :wink:

leuchtturm
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 22
Registriert: 26. Februar 2008 08:24

Re: mobil telefonieren

Beitragvon leuchtturm » 11. Juni 2008 16:47

Vielen Dank für die viele Infos.
Es scheint so, als wäre es für uns am besten, bei alten Handys das Sim-Lock zu entsperren und dann in Schweden 2 Telia-Karten zu kaufen.
Leider verstehe ich auf der Telia-Homepage nur Bahnhof :-(
Deswegen frage ich euch Profis:
Wie teuer ist eine Telia-Sim-Karte mit wieviel Startguthaben? Wie teuer sind die Gespräche von Handy zu Handy? Und nach Deutschland?
Und: Wo bekomme ich eine Telia-Sim-Karte? Und: wieviel Schreibkram ist damit verbunden? Als ich hier ein T-mobile-Sim-Lock Handy gekauft habe, brauchte ich erst den Personalausweis, habe zig mal unterschrieben etc.

leuchtturm
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 22
Registriert: 26. Februar 2008 08:24

Re: mobil telefonieren

Beitragvon leuchtturm » 14. Juni 2008 11:32

Hallo zusammen,
ich habe da noch eine Frage ... und bitte diejenigen, die der schwedischen Sprache mehr mächtig sind als ich (ist kein Kunststück) um Hilfe:
Wir brauchen die Handys, um uns gegenseitig verständigen zu können und Absprachen treffen zu können. Gespräche nach / aus Deutschland sind nicht so wesentlich (wir haben Urlaub und wollen nicht von allen und jedem erreichbar sein ...)
Wäre dann das folgende Angebot von Telenor eine vernünftige Alternative für uns? http://www.telenor.se/131.jsp?smid=152964
Vielen Dank an alle,
Leuchtturm

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: mobil telefonieren

Beitragvon Olli » 14. Juni 2008 11:44

leuchtturm hat geschrieben:Wie teuer ist eine Telia-Sim-Karte mit wieviel Startguthaben? Wie teuer sind die Gespräche von Handy zu Handy? Und nach Deutschland?
Und: Wo bekomme ich eine Telia-Sim-Karte? Und: wieviel Schreibkram ist damit verbunden? Als ich hier ein T-mobile-Sim-Lock Handy gekauft habe, brauchte ich erst den Personalausweis, habe zig mal unterschrieben etc.


Hej,

holt euch gleich wenn ihr nach Schweden kommt an einer Tankstelle einfach ein "Startpack fuer Telia", wegen der Netzabdeckung. Was die kostet weiss ich jetzt nicht mehr, aber ich glaube das waren so 199:-.
Einfach holen und bezahlen. Kein schreibkram und nix.
Dazu muesst ihr euch noch ne "Kontantcard Telia" holen zum aufladen. Gibt es mit unterschiedlichen Aufladebeträgen.
Wie Aufgeladen wird steht auf der Karte oder dem Bon.


Gruss
Olli
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem

leuchtturm
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 22
Registriert: 26. Februar 2008 08:24

Re: mobil telefonieren

Beitragvon leuchtturm » 3. Juli 2008 06:18

Ich schon wieder ... :?
Sehe ich das richtig, dass ich ein Startpaket für 100 Kr kaufen kann, dann nochmal 150 Kr bezahle - und 30 Tage Telia-netzintern umsonst so viel telefonieren kann, wie ich will?
Warum versteh' ich auch so verflixt wenig Schwedisch???
Ist einer von euch so lieb, und schaut sich das mal im WWW. an? https://www.tewss.telia.se/privat/produ ... rt/priser/
Ganz ganz ganz ganz vielen Dank!
Und wenn das so ist ... weiß jemand, wo ich die Startpakete auf dem Weg von Malmö (Fähre) nach Karlskrona bekommen kann? Wir reisen an einem Sonntag an ... aber zum Glück sind sie Schweden ja etwas flexibler, was die Ladenöffnungszeiten angeht.
Liebe Grüße,
Leuchtturm


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste