Mit einer 5 in Mathe auf ein schwedisches Gymnasium

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

asenamelek
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 9. November 2015 23:20

Mit einer 5 in Mathe auf ein schwedisches Gymnasium

Beitragvon asenamelek » 24. November 2015 21:23

Hej!
Ich ziehe demnächst nach Schweden und wuerde gerne auf ein Gymnasium gehen. Ich weiss nicht wie das mit dem System klappt. Wäre ich dazu fähig auf ein schwedisches/englisch sprachiges Gymnasium zu gehen wenn ich sehr gute Noten habe AUSER in Mathematik? Ich habe bereits bei meiner kommun nachgefragt und mir konnte nichts gesagt wurde. Ich wuerde mich freuen wenn jemand weiter wissen wuerden.

Ich wuensch euch was!

Benutzeravatar
andy_smaland
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 2. August 2012 09:37
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Mit einer 5 in Mathe auf ein schwedisches Gymnasium

Beitragvon andy_smaland » 10. Februar 2016 12:49

Hi,

In Schweden gehen alle Schüler nach der 10. Klasse auf's "Gymnasium". Das ist etwas anders als in D, da hier auch ein Beruf erlernt werden kann und man sich in unterschiedlichen Fachrichtungen ausbilden lassen kann.

Wählst du zum Beispiel die Linie "Technik" liegt dein Fokus auf Mathe, Physik, Chemie usw. Hier solltest du besser nicht mit ner 5 in Mathe anfangen, es sei denn du setzt dich auf den Hosenboden aber das Niveau ist schon dementsprechend hoch.

Wählst du dagegen "Samhälle", was die Geisteswissenschaften beinhaltet, so kannst du auch mit ner 5 in Mathe dort ganz gut durchkommen.

Schau mal hier http://www.utbildningsinfo.se/gymnasieskola . Diese Übersicht zeigt dir alles was du auf dem schwedischen Gymnasium erlernen kannst.

Ganz wichtig ist jedoch, schnell die schwedische Sprache zu erlernen.

Wünsche Dir auf jeden Fall ganz viel Glück und viel Erfolg bei was immer du am Ende für dich aussuchst.
Viele Grüsse aus Småland

Andy
Haus "Höganäs"
Haus "Vårbacke"


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste