Milliardenausfälle bei der Steuer

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Milliardenausfälle bei der Steuer

Beitragvon svenska-nyheter » 16. Oktober 2007 11:01

Dem schwedischen Staat gehen jährlich umgerechnet 15 Milliarden Euro an Steuern durch falsche Angaben verloren. Zu diesem Ergebnis gelangt eine neue Untersuchung der Steuerbehörden. Rund die Hälfte der Summe verschwindet durch Schwarzarbeit bei kleinen und mittleren Betrieben. Durchschnittliche Angestellte verschulden hingegen nur einen geringen Teil der Steuerausfälle durch Falschangaben. Allerdings räumt die Studie ein, dass nicht immer zweifelsfrei geklärt werden kann, inwieweit falsch Angaben absichtlich oder versehentlich gemacht werden.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste