Migrationsminister Billström begrüßt Abschiebe-Richtlinie

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Migrationsminister Billström begrüßt Abschiebe-Richtlinie

Beitragvon svenska-nyheter » 5. Juni 2008 16:37

Nach monatelangem Tauziehen haben sich die EU-Innenminister auf die umstrittene Abschiebe-Richtlinie geeinigt. Als besonders kontrovers gilt die Regel, wonach Menschen ohne gültige Papiere bis zu ihrer Ausweisung 18 Monate in Haft genommen werden dürfen. Schwedens Migrationsminister Tobias Billström sagte der Nachrichtenagentur TT, die geplante 18-Monats-Grenze sei eine deutliche Verbesserung gegenüber dem schwedischen System. In Schweden warteten Menschen teilweise bis zu drei Jahren auf ihre Abschiebung. Billström befürwortete außerdem gemeinsame Regeln, um das Risiko für so genanntes „Asyl-Shopping” zu vermindern. Heute würden sich Asylsuchende vor allem an wenige bestimmte Länder wenden.

Nun muss noch das Europäische Parlament dem Vorschlag zustimmen.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste