Mieteinnahmen in Deutschland wohnen in schweden

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

JensSK

Mieteinnahmen in Deutschland wohnen in schweden

Beitragvon JensSK » 21. Juni 2011 10:24

Hej,

ich würde von euch gerne wissen ob ich Mieteinnahmen von Wohnungen in Deutschland in schweden versteuern muss wenn ich dort für mindestens 1 Jahr wohne.

viele grüße,
jens

Benutzeravatar
Auswanderer
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 603
Registriert: 16. Oktober 2006 21:59

Re: Mieteinnahmen in Deutschland wohnen in schweden

Beitragvon Auswanderer » 21. Juni 2011 19:44

JensSK hat geschrieben:ich würde von euch gerne wissen ob ich Mieteinnahmen von Wohnungen in Deutschland in schweden versteuern muss wenn ich dort für mindestens 1 Jahr wohne.


Grundsätzlich müssen Einkünfte irgendwo versteuert werden. Viele Staatenpaare haben Doppelbesteuerungsabkommen. Meist läuft das so ab, dass man eine Steuererklärung in einem Land abgibt (meistens wo der Lebensmittelpunkt ist) und wird nach dessen Gesetzen versteuert, darf aber Steuern, die in dem anderen Land bezahlt wurden, von der Steuerschuld abziehen.
Alla dessa dagar som kom och gick, inte visste jag att det var livet.

---Stig Johansson


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste