Metallgewerkschaft fordert Gewinnbeteiligung

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Metallgewerkschaft fordert Gewinnbeteiligung

Beitragvon svenska-nyheter » 6. Dezember 2006 14:32

Die Gewerkschaft IF Metall fordert eine obligatorische Beteiligung von Arbeitnehmern am Gewinn ihrer Arbeitgeber. Im Schwedischen Rundfunk erklärte der Vorsitzende von IF Metall, Stefan Löfven, dies sei ein Akt der Gerechtigkeit. Wenn die Arbeitnehmer den Gewinn erwirtschafteten, sollte nicht allein der Vorstand davon profitieren, meinte Löfven. Eine Gewinnbeteiligung solle künftig in allen Tarifverhandlungen bindend festgelegt werden. Unterstützung erhielt Metall IF von den meisten anderen Gewerkschaften. Lediglich die Gewerkschaft der Holzindustrie forderte, sich bei Tarifverhandlungen in erster Linie auf die Reallöhne zu konzentrieren.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste