Merkel-Brief führt zu Protesten

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Merkel-Brief führt zu Protesten

Beitragvon svenska-nyheter » 22. Januar 2007 15:54

Schwedische EU-Gegner haben die Entscheidung der Regierung kritisiert, einen Brief von Bundeskanzlerin Merkel nicht zu veröffentlichen. Die Öffentlichkeit habe ein Recht, über den Stand der Dinge bei den festgefahrenen Verhandlungen um die EU-Verfassung auf dem Laufenden gehalten zu werden, so der Sozialdemokrat Sören Wibe. In dem Schreiben der deutschen EU-Ratspräsidentschaft an Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt soll es laut Medienberichten um einen Fahrplan für die EU-Verfassung gehen. Dabei sollen Volksabstimmungen vermieden werden. Die schwedische Regierung hatte zuvor den Staatssekretär der Regierungskanzlei Nicola Clase beauftragt, an den Verhandlungen über die EU-Verfassung für Schweden teilzunehmen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast