MERIAN: Stockholm

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

MERIAN: Stockholm

Beitragvon Sápmi » 5. September 2008 15:59

Gerade entdeckt: Das Thema des aktuellen Merian-Hefts ist Stockholm. :D

http://www.merian.de/magazin/heft.php
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

tilmann

Re: MERIAN: Stockholm

Beitragvon tilmann » 5. September 2008 16:33

Hej!
Guter Tipp! Danke!

Tilmann

nysn

Re: MERIAN: Stockholm

Beitragvon nysn » 6. September 2008 15:14

Danke für den Tipp. Ich sammle seit langem Merian-Hefte einiger Städte, darunter auch Stockholm.
Mein ältestes Exemplar ist eines von 1958.

Hier eine kleine Kostprobe daraus (Merian Heft 2 - Eva von Zweigbergk)

"Selbstbewusste Mädchen
Sahnetorten und Musik

... Stockholm ist am schönsten im Mai, Juni und September. Im Juli und August läuft es gewissermaßen auf halben Touren: dies sind die Monate der großen Ferien, und alle Kinder und die meisten Hausfrauen sind aufs Land hinausgezogen. ...
Stockholm hat - ebenso wie ganz Schweden - kein zuverlässiges Sommerwetter, doch diese Großstadt besitzt einen Vorteil: selten ist eine drückende Hitzewelle zu berfüchten, und auf einen regnerischen Morgen folgt meistens ein schöner Abend.
... Im Juli und August wimmeln die Straßen von Fremden; im Juli überwiegen die Amerikaner, im August die Deutschen, nicht zu reden von den schwedischen Provinzlern. Von den ersten Tagen des Mai bis zum Mittsommer aber pulsiert die Stadt mit frischem Grün und mit ihren hellen Nächten in einem intensiven Eigenleben, und ähnlich ist es in der ersten Hälfte des September, wenn alle Stockholmer zurückgekehrt sind und in der Dämmerung den Lichterglanz genießen, an den lauen Abenden, an denen man noch etwas von der Süße des Sommers zurückzuhalten sucht, ehe bereits um die Mitte des Oktober der lange Winter hereinbricht."

Uns so sah sie damals in 1958 aus die Stockholmer "Jeneusse dorée":

"Die Jungen sehen sehr "tough" aus in ihrer stark amerikanisierten Kleidung; die Mädchen gleichen college girls, nur ist ihre Haltung besser und ihre Haut reiner als bei ihren amerikanischen Schwestern. Die schwedischen Teenager sind sehr selbstbewusst, die ganze Welt steht ihnen offen, sie besitzen ein Moped, das sie in eine Vespa oder einen gebrauchten Sportwagen umzutauschen hoffen, sobald sie das 18. Lebensjahr erreicht haben. Sie pflegen ihren eigenen Stil, sind dem Jazz, dem Film und der Technik ergeben, interessieren sich aber auch für moderne Kunst und Literatur."

... "Die jungen Mädchen bewegen sich mit der Anmut von Vorführdamen, und Starmannequin zu werden, ist ein lockendes Berufsziel, zumal es zu einem Miss-Schweden-Titel oder vielleicht gar zu einer Filmlaufbahn führen kann. Tatsächlich trifft man in den Straßen von Stockholm mehr schöne, frische und gutangezogene Mädchen als in anderen Weltstädten, aber sie sind sich ihres Wertes auch voll bewusst. Alle jungen Schwedinnen rechnen übrigens mit einer Berufsausübung nicht nur vor der Heirat, sondern auch noch danach."

:wink:

S-nina

tilmann

Re: MERIAN: Stockholm

Beitragvon tilmann » 6. September 2008 18:59

Danke, S-Nina. Hat sich ja nicht viel geändert seit dem
:-)
Tilmann

nysn

Re: MERIAN: Stockholm

Beitragvon nysn » 6. September 2008 19:35

Hat sich ja nicht viel geändert seit dem


Hej Tilmann,
ja, dachte mir schon - dass du der Beschreibung der schönen Mädchen in Stockholm nur zustimmen kannst. :wink:

Finde auch, dass es stimmt - Stockholm ist schön und es fällt schon irgendwie auf, dass es sehr viele außerordentlich gut aussehende junge Menschen gibt (auch hier an der Westküste). :D

S-nina


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste