Melodifestivalen 2009

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
raisalynn
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 254
Registriert: 13. November 2008 15:18
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Melodifestivalen 2009

Beitragvon raisalynn » 13. Mai 2009 08:23

Ja, die Frau erschien auch irgendwie nicht sehr begeistert von ihrem Moderationspartner...

Also, ich fand ja Schweden, Island und Portugal ganz schön. Mal schauen, wie die sich im Finale schlagen werden. Wir können uns ja am Samstag hier im chat treffen und gemeinsam mitfiebern :) .
Zuletzt geändert von raisalynn am 13. Mai 2009 08:28, insgesamt 1-mal geändert.
Die Wolken sind die Gedanken der Erde...

hansbaer

Re: Melodifestivalen 2009

Beitragvon hansbaer » 13. Mai 2009 08:26

Sams83 hat geschrieben:Na, die Moderatoren sind wirklich schlecht!


Allerdings - die Witze waren extrem bemüht und das Französisch klang für mich nicht so, als ob das ein Franzose verstehen würde.

Musikalisch fand ich das ganze gestern ziemlich schwach. Ich bin zwischen Titel 12 und 18 eingeschlafen, und als ich dann die Kurzwiederholung gesehen habe, war ich froh drum. Wählbar fand ich eigentlich nur Andorra, Schweden und Island. Um Andorra tut mirs irgendwie auch leid, weil die schonmal einen guten Beitrag hatten, der etwas aus dem Rahmen fiel, aber einfach keinen Anklang fand.

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Melodifestivalen 2009

Beitragvon tjejen » 14. Mai 2009 21:25

Grad dacht ich: was hat denn der Moderator für eine Fönfrisur? Ob die echt ist?

Und was sagt der schwedische Kommentator? "...och vi klappar för hans frisör"
Gnäll suger, handling duger.

irni
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 374
Registriert: 14. August 2008 13:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Melodifestivalen 2009

Beitragvon irni » 16. Mai 2009 00:29

Das ist der ganze Witz mit dem Festival, man muss es sich ansehen, dann darüber meckern und dann hat immer das falsche Lied gewonnen. :wink:
Das gehört einfach dazu.
Schweden steht still während der Übertragung.
Ich finde auch, dass Ernman gut ist, aber sie wird sicher nicht gewinnen. Af Ugglas Snälla snälla gefiel mir gut, aber die Frau ist eine Katastrofe anzuschauen. Hätte man es auf Please, please umgetauft hätte ich nichts dagegen gehabt.

Benutzeravatar
raisalynn
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 254
Registriert: 13. November 2008 15:18
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Melodifestivalen 2009

Beitragvon raisalynn » 16. Mai 2009 20:07

So, nun beginnt der Spaß...
Gucken denn auch alle???

:)
Die Wolken sind die Gedanken der Erde...

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Melodifestivalen 2009

Beitragvon Sams83 » 16. Mai 2009 20:10

bin dabei :-)

Sehen wir uns im Chat zum aktuellen Austausch???

irni
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 374
Registriert: 14. August 2008 13:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Melodifestivalen 2009

Beitragvon irni » 17. Mai 2009 09:59

War dabei und bin gerade dabei meine Tochter zu überreden nicht nach Norwegen auszuwandern :D

Die hat sich doch Hals über Kopf verliebt :smt060

"Aber noch einen norwegischen Weissrussen findet man sicher nicht so leicht, der eine ist ja sicher schon vergeben".
Ja, 16-jährige sind doch zu süss :D

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Melodifestivalen 2009

Beitragvon Sápmi » 17. Mai 2009 19:08

irni hat geschrieben:Die hat sich doch Hals über Kopf verliebt :smt060


Na, der ist ja auch irgendwie schnuckelig. :D Und im besten Alter - ich denke, da haben viele auch den Typen und weniger seine Musik gewählt. :wink:
Also die Geigenpassagen gefallen mir schon sehr gut, aber der Gesang ist mir irgendwie eine Idee zu... naja, ich sag mal: schlagermäßig. Aber insgesamt ist's schon ok, es gab ja schon recht viele schlechtere Beiträge.
Schweden hätte ich weiter vorne vermutet, dafür Island weiter hinten, das Lied fand ich ja total doof - wie ging das nochmal? :wink:
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Melodifestivalen 2009

Beitragvon Sams83 » 17. Mai 2009 19:17

irni hat geschrieben:Die hat sich doch Hals über Kopf verliebt


Ja, da kenne ich mehrere, oder wie war das noch, blueII und raisalynn :D ? ...
Mir hat aber auch das Lied recht gut gefallen, hatte ja durch die Geigen so ein bisschen irischen Einschlag!

Schweden hätte ich auch weiter vorn erwartet, aber mir hat's beim allerersten Hören beim Vorentscheid auch nicht so gefallen, das kam erst mit der Zeit...
Island fand ich persönlich auch ganz schön (ist halt ne Ballade und was ruhiger); mit Azerbaidschan ist ja ein schwedischer Einwohner doch noch recht vorne gelandet und Hauptsache, Griechenland hat nicht gewonnen :) das war ja mein Negativ-Favorit!

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Melodifestivalen 2009

Beitragvon blueII » 17. Mai 2009 19:45

[quote="Sams83"]

Ja, da kenne ich mehrere, oder wie war das noch, blueII und raisalynn :D ? ...
[quote]

ohjaa so ein Süßer :smt055 .
Bedauere ein wenig, dass ich nicht aus einem Kulturkreis komme, indem ich die Hochzeit meiner Tochter arrangieren darf :zwinker:

Aber nicht nur ein Augenschmaus.
Ich fand den ganzen Auftritt unglaublich stimmig.
Die Chorografie eine extraklasse...passend zur erzählten Geschichte-ungewöhnlich,ohne reisserisch zu sein, die Kleider der Chorfrauen und...dass allerwichtigste!!!
Ich habe den Song heute schon ein paarmal gesummt und geflötet.
Bei meinem unmusikalischen Gehör, ist es sonst nicht so leicht sich eine Melodie zu merken.

Grattis Norwegen!! :smt041 verdienter Sieg, wie ich finde

Schwärmerische Grüße
Heike


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast