Mehr Studenten aus Arbeiterfamilien

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Mehr Studenten aus Arbeiterfamilien

Beitragvon svenska-nyheter » 23. Mai 2007 15:41

In Schweden ist das Bestreben seit jeher groß, allen eine akademische Ausbildung zu ermöglichen. Egal was sie für einen Familienhintergrund haben. Und: Immer mehr Studenten in Schweden kommen auch aus Familien, in denen die Eltern Arbeiter oder einfache Angestellte sind. Aber es werden nur langsam mehr. Am langsamsten an der Handels-Hochschule in Stockholm. Hier kommen nur 6 Prozent aller Studenten aus Familien in denen die Eltern keine Akademische Ausbildung erhalten haben. So wenige sind es sonst an keiner anderen Hochschule in Schweden. Studenten mit Arbeiterhintergrund

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast