Mehr Geld fürs Wohnen und ein „feministischer Frühling“

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Mehr Geld fürs Wohnen und ein „feministischer Frühling“

Beitragvon svenska-nyheter » 2. Mai 2014 11:02

Die Kundgebungen zum 1. Mai standen in Schweden ganz im Zeichen der bevorstehenden Reichstagswahlen. Während der Parteichef der Sozialdemokraten, Stefan Löfven, 5.000 neue Wohnungen versprach, rief Gudrun Schyman mit ihrer Frauenpartei den „feministischen Frühling“ aus.

(Die Tickermeldung musste auf Wunsch von sr.se stark gekürzt werden. Wir bitten um Verständnis.)

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast