Mehr Geld an Glaubensgemeinschaften

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Mehr Geld an Glaubensgemeinschaften

Beitragvon svenska-nyheter » 7. September 2011 13:38

Die Regierung hat laut dem Schwedischen Rundfunk vorgeschlagen, Glaubensgemeinschaften mehr finanzielle Unterstützung zukommen zu lassen. Zehn Jahre lang lagen die Mittel zur Unterstützung der Religionsgemeinschaften bei umgerechnet 5,6 Millionen Euro (50 Mio. SEK) jährlich. Nun soll dieser Betrag auf 6,7 Millionen Euro (60 Mio. SEK) erhöht werden. Laut dem zuständigen Minister Stefan Attefall könnten vor allem einige neue Glaubensgemeinschaften innerhalb des Islam und der orthodoxen Kirche Unterstützung gebrauchen. Neben der Schwedischen Kirche, die als vormals staatliche Kirche eine Sonderrolle hat, sollte man alle Glaubensgemeinschaften gleichermaßen unterstützen. Zudem gebe es innerhalb der Regierung Bedarf, mehr über die vielen unterschiedlichen Glaubensrichtungen, die es in Schweden gebe, zu wissen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste