Mehr Fahrten mit den Öffentlichen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Mehr Fahrten mit den Öffentlichen

Beitragvon svenska-nyheter » 31. Juli 2007 11:12

Immer mehr Schweden steigen auf die öffentlichen Verkehrsmittel um. Das meldet die Nachrichtenagentur TT. Im vergangenen Jahr stieg die Nutzung von Bussen und Bahnen landesweit um fünf Prozent. Dies hängt mit dem City-Maut-Versuch in Stockholm von Januar bis Juli 2006 zusammen. Mit den Fahrgastzahlen stiegen zwar auch die Einnahmen aus dem Fahrkartenverkauf; dennoch muss der Nahverkehr weiterhin annähernd zur Hälfte staatlich finanziert werden. Die Kosten werden auf umgerechnet drei Milliarden Euro beziffert.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste