Medizinische Betreuung von Kindern variiert regional stark

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Medizinische Betreuung von Kindern variiert regional stark

Beitragvon svenska-nyheter » 2. September 2011 13:47

Die medizinische Betreuung von Kindern weist in verschieden schwedischen Landesteilen teils beträchtliche Unterschiede auf. Dies belegt eine aktuelle Studie. Johanna Tell, Mitverfasserin der Studie und Koordinatorin des Kindergesundheitswesens in Blekinge, sagte im Schwedischen Rundfunk, bisher sei man in Schweden davon ausgegangen, dass Kinder unanbhängig vom Wohnort das recht auf eine qualitativ gleichwertige Behandlung hätten. Stattdessen sehe es "vollkommen unterschiedlich" aus. Untersucht wurden die Arzttermine, die Kindern zur vorbeugenden medizinischen Betreuung angeboten werden. Die Zahl dieser Termine variierte in den einzelnen Provinzen zwischen zwei und fünf. In Zeiten ökonomischer Probleme steige das Risiko, dass die Provinzialverwaltungen im vorbeugenden Gesundheitswesen Kürzungen vornähmen, sagte Johanna Tell. Schweden laufe Gefahr, sich von "in hundert Jahren aufgebautn Errungenschaften" zu verabschieden.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste