Massenimpfung erbrachte wenig

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Massenimpfung erbrachte wenig

Beitragvon svenska-nyheter » 15. Februar 2012 09:24

Die schwedischen Massenimpfungen gegen die Schweinegrippe haben nur begrenzt nachweislichen Nutzen erbracht. Das schreibt die Tageszeitung Svenska Dagbladet unter Verweis auf Statistik des Europäischen Seuchenschutzinstituts ECDC. Im Jahr 2009 waren in Schweden 60 Prozent der Bevölkerung geimpft worden. Nach Abklingen der Epidemie waren laut ECDC 0,31 Todesfälle per 100.000 Einwohner zu verzeichnen. In Deutschland, wo nur acht Prozent der Bevölkerung eine Impfung erhalten hatten, lagen die Todesfälle auf dem gleichen Niveau. Nach Angaben des Schwedischen Amtes für Seuchenschutz hat die Auswertung durch die Regierung erbracht, dass mithilfe der Impfungen in Schweden sechs Menschenleben gerettet werden konnten.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste