Mangelhafte Aufklärung von Sex-Verbrechen an Kindern

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Mangelhafte Aufklärung von Sex-Verbrechen an Kindern

Beitragvon svenska-nyheter » 13. April 2011 09:55

Über dreißig Kinderrechtsorganisationen haben in einem Brief an die UN die mangelhafte Verfolgung von Sex-Verbrechen an Kindern kritisiert. Regierung und Behörden versagten bei der Verfolgung von Kindersex-Touristen im Ausland. Hunderttausende Bilder, die sexuelle Übergriffe auf Kinder bewiesen, würden nicht von der Polizei untersucht. Verbrechen, die mit Kindesmissbrauch und Sextourismus in Verbindung stehen, würden de facto ignoriert. In dem Brief an das Kinderrechtskomitee in Genf fordern die Organisationen daher mehr Kapazitäten für die Aufklärung von Sex-Verbrechen. Kinder müssten besser vor sexueller Ausbeutung geschützt werden. Zu den Verfassern des Briefes gehören Kinderrechtsorganisationen wie ECPAT Schweden, UNICEF und die Schwedische Kirche.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste