Manchmal geht es schneller als man denkt!

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Manchmal geht es schneller als man denkt!

Beitragvon Skogstroll » 18. Oktober 2006 17:09

Hej Jana,

üblicherweise haben wir ab Mitte Oktober Schnee, und gestern und heute hat es auch recht pünktlich geschneit. Es wird auch langsam kälter, so dass er wohl liegenbleiben wird. Das ist sehr schön, denn Oktober ist eigentlich die dunkelste Zeit des Jahres. Selbst wenn um Weihnachten die Sonne etwa zwei Wochen lang gar nicht aufgeht, wirkt es mit Schnee gleich viel heller.
Verkehrstechnisch ist diese Zeit etwas schwierig, will heissen: es ist schweineglatt, selbst mit Spikes unterm Auto. Wenn die Temperaturen erst unter -10...-15 Grad sinken, wird das besser.
Die Arztfamilie aus Pajala scheint übrigens recht nett zu sein, ich habe schon überlegt, sie mal anzurufen, schliesslich sind wir praktisch Nachbarn (d.h. sie wohnen weniger als 100km entfernt).

Hälsningar,
Skogstroll

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Manchmal geht es schneller als man denkt!

Beitragvon janaquinn » 20. Oktober 2006 07:01

Hej och God Morgon, nach einer sehr sehr unruhigen Nacht und mit dem ersten Kaffee und der ersten Zigarette :oops: ,bin ich so langsam am verarbeiten, was der neue Chef meines Mannes uns gestern mitgeteilt hat. Nein, keine Angst, wir haben noch unseren Job, aber es ist ein anderes Profil als wir dachten. Eigentlich dachten wir ja, bzw. wurde es uns so erzählt, daß Rey ein Outlet für sich hat, doch nun ist es ganz anders. Er wird mit einem anderen Küchenchef ALLE 14 Outlets und deren Küchenchef´s unter sich haben. Und er wird mehr als das doppelte wie jetzt verdienen. Als wird endlich mal das Preis-Leistungsverhältniss in seinem Job stimmen.

Außerdem können wir die Zeit bis auch ich wieder arbeite überbrücken und wissen ungefähr, was wir in ein Häuschen investieren können, ohne uns zu ruinieren. Auch über eine Vollfinanzierung könnte man dann man der Bank sprechen, so daß wir unser gespartes für andere Sachen nehmen können.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Manchmal geht es schneller als man denkt!

Beitragvon Skogstroll » 20. Oktober 2006 08:02

Das mit den Zigaretten solltest Du lassen. Mal abgesehen von Nikotin und Rauch und Kindern und und und - das wird demnächst richtig teuer!

Torgum

Re: Manchmal geht es schneller als man denkt!

Beitragvon Torgum » 20. Oktober 2006 08:09

generell in Schweden oder weil sich da Steuer/Zollrechtlich was ändert? Nicht , dass ich betroffen wäre als militanter Nichtraucher :P

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Manchmal geht es schneller als man denkt!

Beitragvon janaquinn » 20. Oktober 2006 08:26

Hej, nicht schimpfen, ich weiß, bin auch mittlerweile am reduzieren und werde auf jeden Fall aufhören, aber im Moment ist der Geist zwar willig, aber das Fleisch ist schwach :oops: :oops: ! Also bevor ich nach Schweden abreise, werde ich auch Nichtraucher sein, vorallem weil es mir langsam aber sicher echt zu teuer wird. Also drückt mir die Daumen, daß es alles so klappt, wie ich es vorhabe.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Torgum

Re: Manchmal geht es schneller als man denkt!

Beitragvon Torgum » 20. Oktober 2006 08:32

:smt033

*daumendrückt*
Ich hab auch Respekt vor jedem, der das packt!

Hanse

Re: Manchmal geht es schneller als man denkt!

Beitragvon Hanse » 20. Oktober 2006 09:54

Hej Jana

da du nach dem Wetter gefragt hast und von unserem Adm. noch nichts dazu gekommen ist, riskier ich´s mal:

http://www.smhi.se :smt114

Oder hat Dietmar doch wieder einen "eigenen" Link? :prayer:

Hejdå - Hanse

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Manchmal geht es schneller als man denkt!

Beitragvon Skogstroll » 20. Oktober 2006 10:23

Hej Torgum,
die Sargnägel sind in Schweden schon sehr lange sehr teuer, und die neue Regierung hat gerade eine satte Erhöhung der Tabaksteuer beschlossen. Ist übrigens der bisher einzige Beschluss, der meine volle Unterstützung (nicht das jemand danach fragen würde) als ebenfalls militanter Nichtraucher hat. Hier ist Snus ohnehin populärer. Nicht dass das gesünder wäre, aber es stört zumindest die anderen nicht. Passivsnusen geht nicht, na ja, theoretisch vielleicht, aber lassen wir das lieber...

Skogstroll

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Manchmal geht es schneller als man denkt!

Beitragvon janaquinn » 20. Oktober 2006 10:33

Hej, so um vom Thema rauchen wieder wegzukommen, schäme mich ja auch und werde auf jeden Fall aufhören!!!

Da wir ja fleissig auf Wohnungssuche sind, aber ich mal aus Spaß geschaut, wie weit Uppsala-län entfernt ist und wie die Immobilienpreise in der Gegend sind. Unterm Strich kam dann raus, daß die Entfernung annehmbar und die Hauspreise erschwinglicher sind, als in der Gegend um Stockholm. Speziell Enköpping scheint , lt. Hemnet, immer noch bezahlbar sein. Also werden wir wahrscheinlich einen Arbeitsweg von ein bis eineinhalb Stunden in kauf nehmen, aber dafür ein Haus kaufen, wo der Preis und die dafür gebotene Größe übereinstimmen. Muß das jetzt nur noch meinem Mann erklären :oops: :cry: ! Mal schauen was er sagt.



LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Torgum

Re: Manchmal geht es schneller als man denkt!

Beitragvon Torgum » 20. Oktober 2006 10:36

So.. nachdem ich jetzt erstmal nachgelesen habe, was denn wohl Snus sein könnte *G*... aha... naja... es gibt Dinge, die prickeln mich überhaupt nicht an :)

was ist denn eigentlich weiterhin so als Luxusgut gehandelt? Alkohol... das bekommt man deutlich zu sehen, wenn man in rostock direkt am Fähranleger auf eine Fähre aus Schweden wartet ... uiuiui...

Wie ist das mit GEnußmitteln wie Schokolade usw.?


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast