MAN-Chef: Kein Stellenabbau bei Fusion mit Scania

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

MAN-Chef: Kein Stellenabbau bei Fusion mit Scania

Beitragvon svenska-nyheter » 24. November 2006 13:32

Die Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg, MAN, hat ihr Interesse an einer Zusammenlegung mit dem schwedischen Scania-Konzern bekräftigt. In einer Presse-Erklärung wandte sich der schwedische Direktor von MAN, Håkan Samuelsson, zugleich gegen Befürchtungen, eine Fusion könne zu Personalkürzungen führen. Wörtlich betonte Samuelsson: ?Es wird keinen Arbeitsplatz-Abbau als Folge dieser Zusammenführung geben.? Eine Diskriminierung schwedischer Arbeitnehmer zugunsten deutscher Beschäftigter gebe es nicht – und umgekehrt. Im Gegenteil sei es das Ziel, innerhalb von fünf Jahren in Schweden und in Deutschland mehr Arbeitsplätze zu schaffen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste