Mammographie-Bericht: Personalmangel verschlechtert Brustkre

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Mammographie-Bericht: Personalmangel verschlechtert Brustkre

Beitragvon svenska-nyheter » 4. Oktober 2007 12:33

7.000 Schwedinnen bekommen jährlich die Diagnose Brustkrebs – die häufigste Krebsart bei Frauen. Im europäischen Vergleich sind in Schweden die Chancen am größten, eine Brustkrebserkrankung zu überleben. Grund sind die flächendeckenden Vorbeugemaßnahmen. So werden alle Frauen ab 40 zur Mammographie einberufen und die Röntgenbilder werden zweifach kontrolliert, um Tumore so früh wie möglich zu erkennen. Doch nun schlagen Fachmediziner Alarm: Schwedens Spitzenkompetenz bei der frühzeitigen Behandlung von Brustkrebs wird schon bald der Vergangenheit angehören.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste