Luxusferienhaus in Schweden gesucht!

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Shaka
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 6. Januar 2007 10:12
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Luxusferienhaus in Schweden gesucht!

Beitragvon Shaka » 16. Januar 2007 20:50

Ich finde auch, dass ihr ein wenig übertrieben habt. Wenn man sich den Text mal genau durchliest ist soviel Luxus doch gar nicht dabei. Mal abgesehen vom Innenpool, der doch ungewöhnlich ist.
Eine Sauna existiert in vielen schwedischen Eigenheimen und eine Badewanne mit Luftbläschen (Whirlpool) gibt es auch immer häufiger.
Eine Spülmaschine haben doch die meisten von uns, oder? Ebenso Waschmaschine und Trockner. Und auch die restlichen Wünsche zeugen nicht von übermässigem Luxus.
Vieleicht nicht in der "Standardstuga", aber es gibt ja Menschen die ihr zuhause während des eigenen Urlaubs vermieten.
Seid nett zueinander.
Gruss Shaka

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1897
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Luxusferienhaus in Schweden gesucht!

Beitragvon stavre » 16. Januar 2007 22:42

danke für das "pampig"

Benutzeravatar
oka-kate
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 704
Registriert: 25. Oktober 2006 10:55
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Luxusferienhaus in Schweden gesucht!

Beitragvon oka-kate » 16. Januar 2007 22:58

hej,

also ich find die antwort alles andere nur nicht pampig!

das war nur ihre meinung dazu, die ich im übrigen mit ihr teile!

solche sachen kann man nur entweder in einem luxushotel bekommen oder von mir aus bei centerparcs.
die ferienhäuser gibts glaub ich nicht wirklich!

wenn dann zumindest ohne deusches fernsehen, vielleicht mal mit lesen probieren. 2 wochen am stück regen gibts auch in jedem anderen europäischen land.
alternativ wären vielleicht die karibik oder malediven passend. mit allem was sich so die deutschen wünschen!
irgendwie kommt mir das ganze trotzdem immernoch wie ein joke vor.

gruß katja
Nicht alles ist so einfach wie man denkt! Aber machbar ist alles!

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Luxusferienhaus in Schweden gesucht!

Beitragvon Dietmar » 16. Januar 2007 23:14

Hej Katja,

ich lege Wert darauf, dass man in diesem Forum Fragen zu Schweden posten kann, ohne eins auf's Dach zu bekommen. Das ist alles, und das war hier schon immer üblich.

Die Frage war freundlich und korrekt; die Antwort war das nach meinem Empfinden nicht (ich akzeptiere, dass du das anders empfindest). Wir können das hier doch besser, als grußlos ein "google hilft dir besser" hinzuwerfen... Das ist jedenfalls meine Erfahrung :-)

Offenbar kennt niemand ein passendes Angebot; ich auch nicht, schade. Damit schließe ich das Thema. Die eMail-Adresse steht ja im Beitrag, falls jemand noch privat was vermieten möchte.

Viele Grüße,
Dietmar

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1897
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

luxusvilla

Beitragvon stavre » 17. Januar 2007 02:37

da der thead gesperrt wurde und mir nicht die gelegenheit gegeben wurde
darauf zu posten ,hier jetzt ein link.wie ihr seht ,bin ich nicht so ,und mache weiter ob wohl man mich beleidigt hat


für den der eine luxusvilla in der nähe von göteborg sucht

http://www.tophomes.nl/home/528/752.html

dann auf bohuslän gehen und dann alles ankreuzen was man will


liebe grüße aus jämtland elke

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Luxusferienhaus in Schweden gesucht!

Beitragvon Dietmar » 17. Januar 2007 09:19

Kein Problem, Elke.
Für einen hilfreichen Link ist immer Platz ;-)

Grüße,
Dietmar

Sabine Meiners

betr. Luxusferienhaus in Schweden gesucht...

Beitragvon Sabine Meiners » 5. Mai 2007 08:50

Habe gerade erst gesehen, was für nette Antworten ich auf meinen Post aus dem Januar/Februar bekommen hatte...

Für diejenigen, die es interessiert:

Wir haben in der Tat ein solches Ferienhaus gefunden (sogar mit Innenpool), und zwar über Novasol, was ich eigentlich vermeiden wollte. Im Übrigen waren auf allen Seiten, die ich sonst noch so gefunden habe, die besser ausgestatteten zuerst weg. Das spricht doch wohl für sich.

Was die "typischen Deutschen Urlauber" betrifft, kann ich nur sagen, daß ich viele Jahre in Kanada und den USA gelebt habe, also Ländern, in denen es viele verschiedene ethnische Gruppen gibt, die alle ihre Eigenarten haben, und das wird auch größtenteils so akzeptiert. Ich glaube auch nicht, daß es die Schweden stört, wenn jemand bereit ist, für Urlaub bei ihnen etwas mehr zu bezahlen.

Normalerweise ist auch nach wie vor Kanada unser Urlaubsziel Nr. 1, aber da wir, wie glaube ich auch erwähnt, einen knapp zweijährigen Sohn haben, fahren wir im Moment lieber irgendwo hin, wo die Anreise nicht so lange dauert und es keine Zeitverschiebung gibt. Schweden ist landschaftlich auch ganz nett.

Ah, und noch was. Hier wurde ja erwähnt, daß die Schweden es alle gerne etwas rustikaler haben. Ich habe in der Tat einige Kunden aus Schweden, die hier Sportpferde und -ponies kaufen (Luxus?). Die wollten bisher auch lieber in den etwas besseren Hotels absteigen und nicht in unserem Garten campen...

Ich denke mal, es gibt überall, egal ob in Schweden, Deutschland, oder sonstwo Leute, die lieber campen und auf's Chemieklo gehen, und andere, die es lieber etwas netter haben.

Davon abgesehen arbeiten wir hart für unser Geld und haben auch keine durchschnittsdeutschen 6 Wochen Urlaub im Jahr...

Grüße,

Sabine

Volli

Re: betr. Luxusferienhaus in Schweden gesucht...

Beitragvon Volli » 5. Mai 2007 09:38

... na, jetzt ist es wenigstens raus!

Aber, warum sich überhaupt für seinen Lebensstandard entschuldigen? Da gibt es ganz sicher mehr "wirklich betuchte" Schweden, als es sich manche Deutsche überhaupt vorstellen können ... !

Letztendlich ist es wohl auch eine Frage, was man wie und wo formuliert!

Normalerweise ist auch nach wie vor Kanada unser Urlaubsziel Nr. 1, aber da wir, wie glaube ich auch erwähnt, einen knapp zweijährigen Sohn haben, fahren wir im Moment lieber irgendwo hin, wo die Anreise nicht so lange dauert und es keine Zeitverschiebung gibt. Schweden ist landschaftlich auch ganz nett.


... das fett Geschriebene spricht für sich!

Nicht ärgern, einfach das Leben (und vielleicht ja auch Schweden) genießen :wink:

Gruß
Volli

snickare
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 17. März 2007 12:15

Re: betr. Luxusferienhaus in Schweden gesucht...

Beitragvon snickare » 5. Mai 2007 13:53

Hallo,

lass dir hier nicht deine Laune verderben. Es freut mich, dass ihr ein Häuschen für euren Urlaub gefunden habt! Kindersicherheit uns Spielmöglichkeit, Geschirrspüler und Sauna möchte ich im Urlaub auch genießen, wenn ich über die finanziellen Mittel verfügen würde auch Whirlpool!
Vielleicht sind manche hier einfach nur neidisch!

Euch jedenfalls einen wunderschönen Urlaub!


Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste