Logopädie

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

glada

Logopädie

Beitragvon glada » 13. Januar 2007 11:40

Hallo,

hat jemand von euch Erfahrung mit einem Logopäden? Gibt es sowas überhaupt in Schweden? Ich habe bei hitta.se gesucht und bekam 5 Treffer - in ganz Schweden...!?
Was macht man bei Kindern mit Sprachstörungen?

Oliver

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Logopädie

Beitragvon jörgT » 13. Januar 2007 13:41

Hej Oliver,
eigentlich findest Du an (fast) jedem Krankenhaus einen Logopäden, oft gekoppelt an Die medicinavd., zur Betreuung von Schlaganfallpatieten.
Ich hatte das Vergnügen, gleich zwei Logopäden zu treffen.
Zwecks Kindern mit Sprachstörung wurde ich mal mit Eurem Kinderarzt sprechen, der weiss sicher Rat.
Näheres über PN, wenn Du willst!
Jörg

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Logopädie

Beitragvon Skogstroll » 13. Januar 2007 17:05

Hej Oliver,
es gibt sogar in Gällivare einen!
Also fassen wir zusammen: Zwei sind bei Jörg in der Nähe, einer in Gällivare - zwei weitere müssen also noch irgendwo in Schweden stecken...

:wink: Skogstroll :wink:

glada

Re: Logopädie

Beitragvon glada » 13. Januar 2007 17:24

Hallo Skogstroll!
Skogstroll hat geschrieben:zwei weitere müssen also noch irgendwo in Schweden stecken...

Bild
Aber nur wo...?!

Ich dachte eigentlich an eine private Praxis, bei der vårdcentral muss man ja erst die - wie wurde es mal in einem Beitrag im Forum über das Gesundheitssystem in S so schön genannt? - "firewall" passieren. Es ist doch aussichtslos, nicht als Virus identifiziert zu werden...Bild

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Logopädie

Beitragvon jörgT » 13. Januar 2007 17:42

Das geht in Dalarna so:
Termin in der barnmottagning (ca. 4 Wochen), dann logopedremiss (Wartezeit kenne ich nicht, laut vårdgaranti max. 3 Monate).
Logopäden in Privatniederlassung findest Du wohl höchstens in Stockholm oder Göteborg.
Jörg :wink:


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste