Linkspartei: keine Fernsehwerbung

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Linkspartei: keine Fernsehwerbung

Beitragvon svenska-nyheter » 30. Juli 2010 13:53

Auch die schwedische Umweltpartei will nun im Fernsehen für ihre Ziele werben. Allein die Linkspartei bleibt dabei, vor den Wahlen im September nicht mit Werbespots im Fernsehen aufzutreten. Eine Gesetzesänderung erlaubt vor diesen Parlamentswahlen Parteien erstmals, Werbezeit im Fernsehen zu kaufen. Bis auf die Linkspartei wollen alle Reichstagsparteien diese Möglichkeit nutzen. Zuvor hatte auch die Umweltpartei aus Kostengründen abgelehnt mit Werbespots Wahlkampf zu führen. Der Fernsehkanal TV4 gab jedoch an, die Partei habe ihre Haltung geändert und Werbezeit im Wert von umgerechnet 300.000 Euro gekauft.




(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste